Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)
* Alle Preise auf dieser Internetseite sind inklusive Mehrwertsteuer.    AGB   Impressum   Datenschutz   Widerrufsrecht  

Jahreshoroskop 2019 für die Widder-Frau

Widder-Frau (21. März bis 20. April)

Immer für Überraschungen gut wird sie einiges auf die Beine stellen

Vitalität und Wohlbefinden sind auf ihrer Seite. Ein großes Quäntchen Glück und die stimulierenden Rhythmen der Venus sorgen für ein abwechslungsreiches Jahr mit einem Hauch Erotik. Saturn, als Hüter der Schwelle wird ihr kein zügelloses Verhalten gestatten. Uranus verlässt ihr Tierkreiszeichen und nimmt dadurch revolutionären Wind aus den Segeln. Dadurch kommt sie in etwas ruhigere Gefilde. Sie wird neue Wege gehen, günstige Gelegenheiten beim Schopf packen und ihre schillernde Ausstrahlung gezielt einsetzen. Sie lebt auch 2019 im Augenblick, liebt die Herausforderung und muss darauf achten, nicht unüberlegt zu handeln.

Große Stärken und kleine Schwächen

Ein charmantes Pulverfass – das auf vielen Hochzeiten tanzen will

Ein dynamischer Feuerball, der kaum zu bremsen ist. Sie bringt Schwung in alle Lebenslagen und gibt ihrem Sexappeal einen breiten Rahmen. Ideen geht sie zielstrebig an. Für sie heißt es: „Hallo was kostet die Welt!“ Das weckt Neider, die sie rücksichtslos in die Tasche steckt. Von Gefühlsduseleien hält sie nicht viel. Sie will erobern und etwas bewegen. Für ihr Tun erwartet sie Anerkennung und davon nicht wenig. Sie kann Massen begeistern und bewegen. Für sie gibt es nur eines, Freund oder Feind. Einen Mittelweg geht sie nicht. Ihr Selbstbewusstsein öffnet ihr sämtliche Türen. Komplizierte Situationen übergeht sie. Überzeugt ist sie nur von sich selbst.

Was sie stark macht:

Ihr direktes Vorgehen. Bei ihr weiß jeder wie es gemeint ist, da sie für offene Worte ist. Ihr Tatendrang ist ungebremst und aufhalten lässt sie sich nicht. Angst und Schwäche kennt sie nicht und ihre Überzeugungsgewalt lässt ihr Flügel wachsen. Ihre Kommentare treffen meist ins Schwarze. Aber hinter dem etwas raubeinigen Auftreten steckt ein wunderbarer Kern. Macht man sich die Mühe, sich auf sie einzulassen, kann man von ihren Stärken profitieren. Gewinnt sie Vertrauen, so entpuppt sie sich als treuen und verlässlichen Freund. Sie wirkt anziehend auf Männer und lässt sich gerne bewundern. Ihr Eroberungsdrang ist ungestillt und sie nimmt sich, was sie möchte.

Was sie schwach macht:

Ihre unkontrollierte Willensstärke. Damit verprellt sie viele, da nicht jeder mit dem unbewusst eingesetzten Egoismus umgehen kann. Wohin ihr Weg geht und wo sie ankommt kann man nicht einschätzen. Am liebsten würde sie auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Ihr Machtbewusstsein schafft Feinde. Doch das ignoriert sie. Sie ist der Boss und sie will die Bestätigung. Widersprüche wird sie kaum dulden. Sie erobert, auch in der Liebe. Wie lange der Liebesstern glänzt kann keiner sagen. Wittert ihr Näschen neue Lust, ist sie weg. Statussymbole sind ihr wichtig, da geht sie dann auch leichtsinnig mit ihren Finanzen um. Auch der Ordnungssinn lässt zu Wünschen übrig.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Uranus macht sie unruhig, Mars bringt den richtigen Schwung. Da will sie die Liebe leben und das schon zu Beginn des Jahres. Eine wahre Herausforderung für jede Partnerschaft. Singles bewegen sich auf Freiers Füßen. Diese Dame wird jetzt nichts anbrennen lassen. Ihre Ausstrahlung ist gigantisch und auch feste Partnerschaften spüren einen neuen Schwung. Der Wonne Monat Mai lässt dank Venus die Liebe blühen. Schöne Phasen in der Urlaubszeit. Zwar nicht ganz so aufregend, aber nicht zu verachten. Der Herbst verspricht schöne Tage. Vor allen Dingen im September. Zur Weihnachtszeit läuten erneut die Glocken der Liebe.

Erfolg und Finanzen:

Beruflich sich am besten gleich zum Jahresbeginn orientieren und im Februar nicht über die Stränge schlagen. Keine krummen Geschäfte im März, das könnte ärgerliche Spätfolgen nach sich ziehen. Mit optimalen Ergebnissen ist ab Mitte April zu rechnen. Jetzt genaue Pläne aufstellen. Was nicht sicher ist kann schnell verloren gehen, heißt es im Mai. Schlechte Laune im Juni, jetzt die Zügel zurückhalten. Perspektiven zeigen sich im Juli, sie wächst über sich hinaus. Persönliche Überzeugungskraft bringt sie im August ein großes Stück weiter. Im Herbst stellt sich Frust ein. Doch keine Sorge, positiv abgerechnet wird im Dezember.
Gesundheit und Fitness:
Diese Dame kann es nicht lassen, sich selbst immer wieder unter Druck zu setzen. Sie will mit dem Kopf durch die Wand. Das sollte sie sein lassen und sich auf Entspannung konzentrieren. Vielleicht schafft sie es im Februar, sich ein sportliches Ventil zuzulegen, um überschüssige Kräfte abzubauen. Immer daran denken: In der Ruhe liegt die Kraft. Wenn im Wonnemonat Mai alles in blühte steht, dann bricht auch aus hier Freude hervor. Sie erzielt Erfolge und diese wirken sich positiv auf ihr Seelenleben aus. Man sieht es ihr an. Ihre Ausstrahlung ist super, die körperlichen Wehwehchen haben sich in Wohlgefallen aufgelöst.

Wer passt zur Widder-Frau: Widder, Löwe, Skorpion, Wassermann, Fische,

Widder-Widder
Keiner gibt nach, keiner nimmt Rücksicht. Da sind Reibereien vorprogrammiert. Sie können aber gut damit umgehen.

Widder-Stier
Er duldet ihr ungestümes Verhalten, doch wenn er mit den Hufen scharrt, sollte sie ihm unverzügliche aus dem Weg gehen.

Widder-Zwillinge
Manchmal braucht auch sie ihre Ruhe. Wenn dann die Quasselstrippe nervt, kann sie ganz schön ungemütlich werden.

Widder-Krebs
Sie kann nicht viel mit ihm anfangen, so gerne sie es auch möchte. Da ist ihr alles zu lasch, zu unsicher. Lieber nicht.

Widder-Löwe
Hier steht sie gerne mal hinter ihm. Aber nur vorübergehend. Schließlich weiß man, was man von einander zu halten hat.

Widder-Jungfrau
Belehre mich nicht, genieße einfach, nehme mich so wie ich bin. Das wird sie nicht tun und zeigt ihm die rote Karte.

Widder-Waage
Wie gewonnen, so zerronnen. Wenn er nicht weiß war er will, ist sie ganz schnell wieder weg. Und er hat das Nachsehen.

Widder-Skorpion
Liebe, Lust und Leidenschaft vereinen sich. So lange sie auf dieser Ebene bleiben geht es gut. Ansonsten Vorsicht!

Widder-Schütze
Seinen verlockenden Worten kann sie nicht widerstehen. Enttarnt sie ihn als Schwätzer, so zeigt sie schnell die Krallen.

Widder-Steinbock
Wie kann einer nur so spröde sein, denkt sie und wickelt ihn um den Finger. Kommt die Erkenntnis, schaltet er auf stur.

Widder-Wassermann
Sein cooles Auftreten imponiert ihr. Sie will es wissen und riskiert einen heißen Flirt. Er wird darauf einsteigen.

Widder-Fische
Er tut gut. Erfüllt ihre Wünsche, heilt ihr Seelenleben. Und wenn die erotische Seite winkt, kann er nicht widerstehen.