Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Peggy

Jürgen

Katara

Nina

Conny

Ingeburg

Rena

Rafael

Julia

Amy

Shirin

Berater im Gespräch

Emelie

Cora

Jahreshoroskop 2020 für die Steinbock-Frau

Steinbock-Frau (22.12. – 20.1.)

Geballte Energien signalisieren Herausforderung pur, sie wird es meistern

Sie kann, sie will und wird sich ihren Herausforderungen und Möglichkeiten stellen. Ein Jahr, in dem sie Weichen für die Zukunft stellen kann. Jupiter streift bis 20. Dezember durch ihr Tierkreiszeichen und verschafft ihr eine Fülle von Möglichkeiten. In Umarmung mit Saturn und Pluto, die ebenfalls in ihrem Zeichen stehen, wird es nicht langweilig. Einsatz ist gefragt, Veränderungen sind angesagt und Disziplin wird erwartet. Das alles wird dieser strukturierten Persönlichkeit nicht schwerfallen. Das Mondjahr setzt feine Gefühlsnuancen und lädt zu kurzweiligen Abenteuern ein. Auf zu neuen Ufern heißt es bei den Finanzen.

Große Stärken und kleine Schwächen

In schwierigen Situationen strahlt sie Ruhe aus – Veränderungen liebt sie nicht

Verantwortung zu übernehmen ist für sie selbstverständlich. Ihr klarer Kopf erkennt sofort, was machbar ist und was nicht. Sie hat ein festes Ziel vor Augen und verliert sich nicht in Illusionen. Diszipliniert geht sie an ihre Aufgaben heran und übt sich in Zurückhaltung, wenn es erforderlich ist. Nichts wird sie dem Zufall überlassen. Verzichten fällt ihr nicht schwer und sie vertraut auf dauerhafte Strukturen. Hinter die Kulissen blicken lässt sie sich nicht und romantische Gefühlsduseleien sind von ihr nicht zu erwarten. Ihr fehlt die Leichtigkeit, alles sieht sie viel zu ernst. Neuerungen steht sie schwerfällig gegenüber. Permanent setzt sie sich unter Druck, ist ungesellig und unfair.

Was sie stark macht
Durch ihre hohe Konzentration verliert sie nie den Überblick. Sie übernimmt Verantwortung und lässt nicht locker, bis ein gesetztes Ziel erreicht ist. Klar und präzise gibt sie ihre Anweisungen. Bei ihrem Tun schätzt sie genau Mühe, Aufwand und Ertrag ein. Stets hat sie ihre Gefühle unter Kontrolle. Für sie zählt Altes und Bewährtes. Auf halbseidene Geschäfte lässt sie sich nicht ein. Sie verhandelt geschickt und durchschaut ihr Gegenüber sehr schnell. Eine feste Bindung in der Partnerschaft ist ihr sehr wichtig. Einen Beitrag in die Familienkasse zu leisten ist ihr sehr wichtig und ihr kleines Familienunternehmen führt sie mit starker Hand.

Was sie schwach macht
Hinter der Mauer ihrer scheinbaren Arroganz verbirgt sich eine verletzliche Seele, die sich nach Liebe und Anerkennung sehnt. An ihre eigene Person stellt sie hohe Anforderungen. Unbarmherzig zu sich selbst verleugnet sie ihre hingabebedürftige Seite. Sie ist zu stolz, ihre wirklichen Gefühle zu zeigen und zu geizig, um sich etwas zu gönnen. Saturn, als Herrscher ihres Tierkreiszeichens, legt ihr Beschränkungen und Hemmungen auf, die sie nur mühselig überwindet. Sie ist zwar einem Flirt nicht abgeneigt, doch lange wird es dauern, bis man ihren Eispanzer zum Schmelzen bringt. Ihr Pflichtbewusstsein ist so stark geprägt, dass sie oft mit Schuldgefühlen zu kämpfen hat.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Uranus im Stier könnte sie etwas aufmüpfig werden lassen. Das ist gut so. Gewitter reinigen die Luft. Was will ich, was will ich nicht, wohin zieht es mich? Diese Fragen wird sie sich auch in ihrem Liebesleben stellen müssen. Ihr weicher Kern zeigt sich schon zu Beginn des Jahres und heiße Liebesphasen aktivieren einen betörenden Rausch. Ein erotischer Höhepunkt ist im März zu erwarten. Neptuns magische Verschleierung macht die etwas prüde Dame interessant für ihr Gegenüber. Herrliche Frühlingsgefühle verzeichnen feste Paare. Singles könnten im Oktober der wahren Liebe begegnen. Sinnliche Begegnungen im Dezember.

Erfolg und Finanzen

Erfolgreich startet sie in das neue Jahr. Selbstsicher und optimistisch geht sie voran. Vieles ist möglich, denn starke Planeten fördern ihre Energien. Bereits im Frühjahr wird ein Schub Unabhängigkeit sie dazu antreiben, Herr Ihres eigenen Schicksals zu werden und auf der Karriereleiter empor zu klettern. 2020 kann sie sich sehr gut auch im Team bewähren. Effektive, finanzielle Überlegungen sichern ihr das Finanzpolster von Mitte März bis Mitte April und erneut Ende August. Im Juni sollte sie auf keinen Fall alles auf eine Karte setzen. Entspannung spürt sie im Herbst. Am Ende des Jahres zieht sie eine positive Bilanz.

Gesundheit und Fitness

Erkältungsgefahr lauert gleich zu Beginn des Jahres. Das Übel auskurieren und nicht aus Pflichtbewusstsein die Gesundheit herausfordern. Im April ist das Seelenleben auf einem Höchstpunkt. Jetzt einfach seinen Gefühlen freien Lauf lassen. Etwas riskieren, auch im Liebesleben. Die späteren Freuden spürt sie so richtig im Juni und Juli. Alles gelingt und läuft gut von der Hand. Sie fühlt sich bestärkt in ihrem Tun. Neue Freunde bringen Schwung in ihren manchmal etwas tristen Lebensablauf. Endlich schwebt sie auf Wolke sieben. Im Herbst könnte ein altes Rückenleiden Probleme machen. Sofort auskurieren und sich etwas Gutes tun.

Wer passt zur Steinbock-Frau: Stier, Jungfrau, Waage, Skorpion, Wassermann, Fische

Steinbock-Widder
Von ihm fühlt sie sich zwar angezogen, doch wirklich ernst nimmt sie ihn nicht. Hier entsteht kaum eine Bindung auf Dauer.

Steinbock-Stier
Sie wissen genau, was sie wollen. Für jeden ist ein geordneter Rahmen wichtig und ein leichter Geiz hält beide umfangen.

Steinbock-Zwillinge
In sein ungeregeltes Leben würde sie gerne etwas Ordnung, Disziplin und Ruhe bringen. Doch das will er auf keinen Fall.

Steinbock-Krebs
Dieser Herr lebt aus dem Gefühl heraus. Da wird sich die aus Leistung und Ziele ausgerichtete Dame sehr schwertun.

Steinbock-Löwe
Zwei starke, überzeugte Persönlichkeiten, von denen keine bereit ist, sich unterzuordnen oder auch nur anzupassen.

Steinbock-Jungfrau
Gefühle haben für beide keinen großen Stellenwert. Sie streben nach Realität und Sicherheit, aber nicht nach Leidenschaft.

Steinbock-Waage
Bei ihm findet sie das, was sie bei sich schmerzlich vermisst: Leichtigkeit und Fröhlichkeit. Das kann ansteckend sein.

Steinbock-Skorpion
Von ihm ist sie fasziniert, auch wenn sie es nicht zugibt. Seine Leidenschaft reißt sie mit. Disziplin wird unwichtig.

Steinbock-Schütze
Sein unruhiger Lebensstil baut sie nicht auf. Da beide ihre Gefühlsebenen im Zaum halten, springt hier kein Funke über.

Steinbock-Steinbock
Sie verstehen sich auf Anhieb zwar sehr gut und doch wird eine enge Verbindung sich eher als problematisch zeigen.

Steinbock-Wassermann
Sie trachtet nach Ordnung und er versucht, dies zu vermeiden. Das führt zu Auseinandersetzungen und Misstrauen.

Steinbock-Fische
Hier verbindet beide die Sehnsucht nach einer engen, stabilen Bindung. Er gleicht ihr fehlendes Einfühlungsvermögen aus.