Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Sohanya

Rena

Shirin

Amy

Ingeburg

Peggy

Conny

Katara

Jürgen

Petra

Berater im Gespräch

Julia

Nina

Cora

Jahreshoroskop 2020 für die Stier-Frau

Stier-Frau (21.4. – 20.5.)

Glück und Disziplin führen zum Erfolg – Venus lässt die Liebe blühen

Jupiter, Uranus und Pluto zünden die Rakete verschiedener Möglichkeiten. Da ist das Glück schon etwas vorprogrammiert. Wenn ab März dann noch die Venus ihr Tierkreiszeichen erobert, wird sie umhüllt von einem Hauch von Sinnlichkeit. Auch wenn es gut aussieht, ist harte Arbeit und Disziplin gefragt. Dafür wird sie sich aber in diesem Jahr auch ein kleines Finanzpolster zur Seite legen können. März bis Juli könnte es etwas stagnieren. Jetzt nicht mit dem Kopf durch die Wand gehen. Ihr Ideenreichtum lässt sich im April und im August umsetzen. Angenehme Wochen verspricht der Oktober. Erotische Highlights winken im Dezember.

Große Stärken und kleine Schwächen

Sie liebt geordnete Verhältnisse – ihr Sicherheitsbestreben wirkt krankhaft

Sie braucht eine Umgebung, in der sie sich auskennt, um sich optimal entfalten zu können. Ihre Entscheidungen ändert sie kaum. Man schätzt sie als loyale, zuverlässige Mitarbeiterin. Gerne widmet sie sich den schönen Dingen. Von der Venus regiert sind ihre Sinnesfreuden sehr ausgeprägt. Gründlich erledigt sie ihre Aufgaben, ist praktisch strukturiert und kann enorm viel leisten. Trotz allem ist ihre bequeme Ader sehr ausgeprägt. Die Natur hat ihr viel Geduld mitgegeben und doch kann sie andere Seiten aufziehen. Ihr gefährlicher Jähzorn macht anderen das Leben schwer. Umzustimmen ist sie nicht. Hemmungslos vereinnahmend strebt sie nach Besitztum.

Was sie stark macht
Ein Arbeitstier ist sie nicht. Aber sie kann Außerordentliches verbringen, wenn sie mit ihren Aufgaben zufrieden ist. Sie liebt den Komfort, die Natur, gutes Essen und ist künstlerisch stark ausgeprägt. Nie wird sie sich auf ein Risiko einlassen und utopische Sehnsüchte kennt sie nicht. Ihre Begabung ist es, Vermögen zu horten und gewinnbringend zu verwalten. Die Stierdame liebt die Geselligkeit und geordnete Verhältnisse. Ihre Sinnesfreuden machen sie zur Genießerin. Ihre ruhige Art ist in der Lage, auf manche Konflikte ausgleichend zu wirken. Beziehungen geht sie vorsichtig und langsam an, wünscht sich einen zuverlässigen Partner.

Was sie schwach macht
Sie neigt dazu, anderen mit äußerster Zurückhaltung zu begegnen. Schwerfällig bei Veränderungen, unbelehrbar und stur. So umgänglich wie sie sein kann, genauso jähzornig kann sie reagieren. Die Meinung anderer lässt sie nicht unbedingt gelten. Sie kennt nur sich und ihren eigenen Wert. Alles andere stellt sie in Frage und kann dabei sehr verletzend vorgehen. Erotischen Spielen ist sie nicht abgeneigt, obwohl sie auf Stabilität in der Partnerschaft setzt. Einen übermäßigen Ehrgeiz legt sie nicht an den Tag. Nur nicht übertreiben ist ihre Devise. Gibt man ihr einen Grund zur Eifersucht, so kann ihre Rache grausam sein.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Kleine Liebeleien fördern im Januar und Glücksgefühl. Richtig stimmig aber wird es ab 5. März, wenn Venus ihr Tierkreiszeichen erobert. Ihre sinnliche Ausstrahlung ist jetzt nicht zu übersehen. Vor allen Dingen Singles wirken sehr verführerisch. Mai und Juni ist mit Mars im Sextil ein heißer Liebeszauber zu erwarten. Jetzt scharrt das temperamentvolle Persönchen mit den Hufen. An Verehrern und Leidenschaften fehlt es ihr in dieser Zeit nicht. Im Juli und August tritt sie etwas reserviert auf, erfreut sich an lockeren Gesprächen. Betörende Tage im September und ein zauberhafter Dezember sind zu erwarten.

Erfolg und Finanzen

Ihre Glückstasche ist 2020 gut gepackt. Immer wieder kann sie aus dem Vollen schöpfen. Jupiter gibt ihr freie Hand. Jetzt heißt es klotzen, nicht kleckern. Wenn sie in diesem Jahr vollen Einsatz bringt, wird ihr einiges gelingen, das sich am Ende in barer Münze auszahlt. Berufliche Veränderungen kann sie ab Mai ins Auge fassen. Ihr Einsatz aus dem vergangenen Jahr wird jetzt belohnt. Fast das ganze Jahr zeichnen sich gute Kontakte zu anderen Menschen ab. Ein besonderes Verhandlungsgeschick zeigt sich von Februar bis April. Jetzt kann sie sich gut auf ihr Bauchgefühl verlassen. Kleine Gewinne versüßen den August und September.

Gesundheit und Fitness

Zu Beginn des Jahres liegt sie lieber noch etwas auf der faulen Haut. Da sind noch Nachwehen aus dem alten Jahr zu verdauen. Ab März gelingt es ihr, mit Freunden das Tal der Langeweile zu verlassen. Eine Kurzreise weckt ihre Lebensgeister. Im Mai sollte sie sich nicht zuviel zumuten. Juli und August zeigen sich sehr stimmig. Sie fühlt sich wohl und genießt den Aufenthalt in Straßencafés und bei Sommerfesten. Unbelehrbar im Oktober setzt sie sich selbst viel zu sehr unter Druck. Lieber einmal zwischendurch um die Häuser ziehen, als zu spüren, wie sich langsam Wut breitmacht. Das schadet nur und bringt nichts.

Wer passt zur Stier-Frau: Stier, Krebs, Löwe, Waage, Steinbock, Fische

Stier-Widder
Friedlich wird es hier nicht zugehen. Was sie verbindet, ist die pure Leidenschaft. Und die kann schnell im Chaos enden.

Stier-Stier
Da kommen schnell Frühlingsgefühle auf. Im Sommer ziehen Gewitterwolken über das Land und im Herbst ist alles stimmig.

Stier-Zwillinge
Es scheiden sich die Geister, wenn Temperament auf Bequemlichkeit stößt. Wenn jeder damit umgehen kann, kommt Freude auf.

Stier-Krebs
Ihre ruhige, etwas behäbige Art gefällt ihm ganz gut. Gerne verwöhnt er sie mit außergewöhnlichen Genüssen. Das kommt an.

Stier-Löwe
Er hat das, was sie schon lange sucht. Anerkennung und Bewunderung von anderen. Davon lässt sie sich gerne inspirieren.

Stier-Jungfrau
Hier kennt sich jeder auf dem Konto des anderen aus. Gemeinsam schaffen sie ein dickes Polster. Das war es auch schon.

Stier-Waage
Sie lieben das Schöne und genießen es auch. Wenn sie ihre Unterschiedlichkeit nicht erkennen, bricht irgendwann einer aus.

Stier-Skorpion
Will sie ihr Leben nach ihren Richtlinien genießen, so sollte sie von ihm die Finger lassen. Er sorgt für Aufregung pur.

Stier-Schütze
Seine Ungeduld wird ihr ganz schnell auf die Nerven gehen. Er versteht ihre Regeln nicht und wird sich nicht einschränken.

Stier-Steinbock
Ihre Grundeinstellung ist gleich. Sie sind praktisch ausgerichtet und sparsam. Und doch verführt sie ihn zum Genießen.

Stier-Wassermann
Sie will ihr Leben in Ruhe genießen und steht nicht für Veränderungen. Er sucht ständig neue Anregungen. Das passt nicht.

Stier-Fische
Sie können ihre Schwächen ausgleichen. Er nimmt kraftvoll für sie den Kampf auf und sie sorgt für Ruhe und Gelassenheit.