Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Katara

Sohanya

Rena

Nina

Conny

Waltraud

Ingeburg

Julia

Renate

Kunigunde

Jürgen

Rafael

Amy

Berater im Gespräch

Amalia

Jahreshoroskop 2021 für die Fische-Frau

Fische-Frau ( 20.2. – 20.3. )

Neue Lebensperspektiven sind angesagt, Mut und Tat führen zum Erfolg

Das kommende Jahr wird von Saturn regiert. Der sitzt dieser sensiblen Dame zwar im Nacken, zeigt sich aber nicht unbedingt von seiner blockierenden Seite. Intuitiv fühlt sie sich zu Höherem berufen und entschlossen zieht sie Dinge durch. Schon zu Beginn des Jahres bringen Merkur und Mars Aufschwung. Wunderschöne Frühlingsgefühle geben mit Venus der Romantik eine besondere Note. Juni und Juli könnte ihr das Glück hold sein. Im Herbst sollte sie besser einmal auf den Rat anderer hören. Besonders wenn es um die Finanzen geht. Vertrauen Sie Ihrem Schicksal, stehen Sie hinter sich, dann schließen Sie das Jahr zufrieden ab.

Große Stärken und kleine Schwächen

Eine fantasievolle Romantikerin – die sich schnell beleidigt zurückzieht

Eine fantasievolle Romantikerin, die es versteht, sich vielseitig zu orientieren. Man muss ihr die Möglichkeiten geben, sich zu entfalten. Mit ihren Vorahnungen liegt sie goldrichtig. Großspurig wird sie kaum auftreten. Sie verlässt sich lieber auf die leisen Töne. Ihr bescheidenes Auftreten kommt meist gut an, ebenso ihr gutes Einfühlungsvermögen und ihre Hilfsbereitschaft Schwächeren gegenüber. Ihrem Umfeld gibt sie oft Rätsel auf und in die Karten schauen lässt sie sich auch nicht. Ihre hohe Sensibilität braucht innere Freiräume. Deshalb taucht Sie schnell ab, wenn sie sich angegriffen fühlt. Sie neigt zu Übertreibungen und Selbstdisziplin ist nicht gerade ihre Stärke. Sich wirklich durchzusetzen fällt ihr schwer.

Was sie stark macht:

Schnell erkennt sie ihre Chancen und handelt intuitiv. Ohne große Worte weiß sie, was der andere fühlt und signalisiert, dass sie für ihn da ist. Harte Strukturen legt sie sich nicht auf, sondern handelt nach dem Motto: Das Leben wird es schon richten. Musisch talentiert und schauspielerisch begabt taucht sie erfolgreich ein in die Welt der Künste. Sie wirkt zwar hilflos, versteht es aber sehr gut, ihren eigenen Willen durchzusetzen. Dabei geht sie so geschickt vor, dass ihr Gegenüber ihre List kaum wahrnimmt. Die Familie ist ihr sehr wichtig und für die Sorgen und Nöte ihres Umfeldes hat sie stets ein offenes Ohr. Mit ihr kann man schweigen und faulenzen.

Was sie schwach macht:

Mit Kritik kann sie sehr schwer umgehen, da sie alles auf ihre eigene Person bezieht, nichts ausdiskutiert, sich nicht den Gegebenheiten stellt, sondern einfach nur beleidigt abtaucht. Schnell lässt sich sie vereinnahmen und zum Teil sogar ausnutzen. Das macht sie oft unzufrieden und eigenbrötlerisch. Oft verwechselt sie Traum und Wirklichkeit. Dann besteht die Gefahr, sich Genussgiften hinzugeben. Der Umgang mit Finanzen ist nicht unbedingt ihre Stärke und berufliche Erfolge sind ihr nicht unbedingt wichtig. Struktur und Stabilität sind Fremdwörter in ihrem Alltag. Da ist eher immer etwas Chaos angesagt.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Es gibt Wahrheiten, die man nicht unbedingt wissen möchte. Sich davon zu distanzieren wäre 2021 falsch. Einige Highlights erwartet sie und wenn sie nicht zögert, dann kann sie bereits im Februar eine erotische Phase genießen. Auch im Frühling wird das Kribbeln im Bauch zunehmen. Man begegnet der Liebe des Lebens oder stellt die Weichen für eine feste Partnerschaft. Im Sommer sollte sie sich lieber etwas zurücknehmen. Gewitterwolken ziehen auf und wenn sie sich dann beleidigt zurückzieht, hat sie das Nachsehen. Auch der Herbst hat schöne Tage. Daran sollte sie denken, wenn ihr das Herz angstvoll in die Kniekehlen rutscht.

Erfolg und Finanzen:

Auf zu neuen Ufern mit Merkur und Mars. Dieses Jahr ist für sie Wachstum und Entwicklung angesagt. Bereits zu Beginn des Jahres ist sie voller Energie und guter Ideen. Intuitiv trifft sie die richtigen Entscheidungen. Ihr soziales Herz kann sich im Frühling erfolgreich austoben. Sie zeigt ein gutes Gespür für Finanzen und wenn es um einen Arbeitsplatzwechsel geht, dann sollte sie nun die Weichen stellen. Vorsicht im Sommer. Sich jetzt nicht von Emotionen leiten lassen. Lieber etwas abwarten. Vergleichen Sie sich nicht mit anderen, vertrauen Sie auf Ihre eigene Persönlichkeit, die 2021 über sich hinauswachsen kann.

Gesundheit und Fitness

Einige Höhe und Tiefen sind in diesem Jahr zu meistern. Wichtig ist es, dass sie zum Arzt gehen, wenn sie nicht genau wissen, was mit Ihnen los ist. Achten Sie auf die Signale Ihres Körpers und machen Sie sich keine schlaflosen Nächte. Zu Beginn des Jahres fühlen Sie sich noch etwas schlapp. Ab März steigt die Energiekurve. Sie würden am liebsten Bäume ausreißen. Jetzt nicht übertreiben, denn einige Woche später könnten Ihre Reserven verbraucht sein. Lassen Sie sich im Sommer auf keine aufregenden Diskussionen ein. Sie schaden Ihnen nur. Im Herbst stabilisiert sich Ihre Konstellation. Sie lehnen sich zufrieden zurück.

Wer passt zur Fische-Frau: Stier, Krebs, Löwe, Skorpion, Wassermann, Fische

Fische-Widder

Er versteht es, ihr zu imponieren, und für eine gewisse Zeit erträgt sie auch sein aufbrausendes Gehabe. Dann taucht sie ab.

Fische-Stier

Er tut ihr gut. Seine Ruhe gibt ihr Sicherheit, mit seiner Bequemlichkeit kommt sie klar. Er schätzt ihre Hilfsbereitschaft.

Fische-Zwillinge

Seine stürmische Ader setzt ihr ganz schön zu. Sie weiß nie so richtig, wie sie mit ihm klar kommen kann. Das geht nicht gut.

Fische-Krebs

Zwei Sensibelchen. Da funktionieren die Streicheleinheiten. Allerdings nur so lange alles im harmonischen Bereich liegt.

Fische-Löwe

Dieser Mann ist ihre Kragenweite. Ihm folgt sie und genießt sein Auftreten. Flirtet er fremd, so zieht sie sich beleidigt zurück.

Fische-Jungfrau

Er bringt Struktur in ihr manchmal etwas chaotisches Dasein. Das imponiert ihr. Doch auf Dauer wird sie es nicht ertragen.

Fische-Waage

Zunächst ist alles eitler Sonnenschein. Doch schnell können dunkle Wolken aufziehen. Sie sind sich selten einig.

Fische-Skorpion

Ihre tiefgehende Seele verbindet und sie werden sich auch gegenseitig unterstützen. Doch jeder ist viel zu empfindlich.

Fische-Schütze

Gerne legt sie ihm ihr Herz zu Füssen. Seine Worte, sein Auftreten imponieren ihr. Schnell erkennt sie, was dahinter steckt.

Fische-Steinbock

Er zeigt ihr genau, wo es lang geht. Das tut ihr gut, da ihre sensible Ader nie so richtig weiß, wie sie sich stabilisieren kann.

Fische-Wassermann

Die beiden verstehen sich und ziehen gemeinsam an einem Strang. Das fällt auf fruchtbaren Boden und tut beiden gut.

Fische-Fische

Hier weiß jeder, was er vom anderen zu halten hat. Sie schweben auf Wolke sieben, tauchen ab und reagieren empfindlich.