Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Kunigunde

Peggy

Katara

Ingeburg

Rena

Jürgen

Conny

Berater im Gespräch

Elisa

Cora

Jahreshoroskop 2021 für den Jungfrau-Mann

Jungfrau-Mann ( 24.8. – 23.9. )

Er zeigt ein kompetentes Auftreten und einen außergewöhnlichen Charme

Zwar wird das Saturnjahr ihn immer wieder herausfordern, bestimmte Lebensthemen auf den Prüfstand zu stellen, eng aber wird es für ihn nicht werden. Jupiter schenkt ihm glückliche Momente und Venus romantische Sommertage. Uranus sorgt in beruflichen, aber auch in finanziellen Belangen immer wieder für positive Veränderungen. Im Freundeskreis könnte sich der Spreu vom Weizen trennen. Auf Bewährtes ist nicht immer Verlass. Gute Gespräche mit Herz und Intelligenz gestalten den Herbst abwechslungsreich. Am Arbeitsplatz macht er immer wieder eine glänzende Figur und wichtige Aufgaben schließt er zum Jahresende erfolgreich ab.

Große Stärken und kleine Schwächen

Seine Hilfsbereitschaft ist grenzenlos – er kann dabei auf der Strecke bleiben

Seinem Blick entgeht nichts und immer wieder wird er Fehlern auf der Spur sein. Für Erfolg und Leistung bringt er einen großen Einsatz. Er erkennt das Wesentliche und sein klarer Verstand wirkt als zuverlässiger Wegweiser. Intelligent und wissbegierig möchte er immer wieder dazulernen. Er bleibt nicht auf der Strecke stehen und lässt sich auch nicht vom Weg abbringen. Alles was er tut, ist wohlüberlegt. Machtpositionen sind ihm nicht wichtig. Ordnung ist für ihn das halbe Leben. Sein übertriebenes Sicherheitsstreben führt zu ängstlicher Sparsamkeit. Auf Abenteuer steht er nicht. Er will genau wissen, was auf ihn zukommt.

Was ihn stark macht

Seine praktische Art. Sein Kopf ist stets auf Denken ausgerichtet und damit ist sein Konto auch immer im Plus. Er liebt es, Reichtümer anzuhäufen, zu planen und nichts dem Zufall zu überlassen. Wenn er sich nicht gerade selbst im Weg steht, geht er unbekümmert seinen Weg und lässt sich von Neidern nicht die Laune verderben. Die Preise hat er im Kopf und es wird kaum jemandem gelingen, ihn über den Tisch zu ziehen. Kurze Affären interessieren ihn nicht. In seiner bodenständigen Art lässt er lieber die Hochzeitsglocken läuten. Pflichtbewusst geht er seinen beruflichen Aufgaben nach und verhält sich den Kollegen gegenüber fair und loyal.

Was ihn schwach macht

Denken ist sein Lebenselixier und dadurch kann er sich kaum einfach einmal fallen lassen. Alles muss seinen Zweck erfüllen und seine Ordnung haben. Alles was nicht mit der Vernunft zu verstehen ist, ist für ihn Schaumschlägerei. Er nörgelt und kritisiert und kaum jemand kann unter seinen Augen bestehen. Er verliebt sich nur, wenn immer alles schön stimmig ist. In der Liebe wirkt er etwas spröde, weil er immer Angst hat, sich etwas zu vergeben. Immer auf Anerkennung fixiert merkt er gar nicht, dass dies der Schlüssel ist, um ihn auszunutzen. Engstirnig ins Detail verbohrt ist er nicht gerne bereit, andere Wege einzuschlagen. Aus Bescheidenheit bleiben seine eigenen Bedürfnisse auf der Strecke.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Auf ihn kann man sich verlassen. Auch in der Liebe. Da kann er sogar richtig aus sich herausgehen. Bereits im Januar bringt Venus das Eis zum Schmelzen. Singles knüpfen Kontakte, die sich aber nicht unbedingt stabilisieren. Im März machen ihm Blockaden einen Strich durch die Rechnung. Doch das sollte ihn nicht aufhalten. Geduld ist gefragt und im Mai bitte nicht über das Ziel hinausschießen. Schön wird es ab Juli und auch im August. Der Sommer der Liebe zieht enge Kreise und lässt sogar Hochzeitsglocken läuten. Auch im Herbst kann es zu schönen Kontakten kommen. Er ist aufgeschlossen und geht charmant auf die Frauenwelt zu.

Erfolg und Finanzen

Die Stimmung steigt bereits zu Beginn des Jahres. Schon im Januar lassen sich Weichen stellen. Februar und März können Projekte ins Stocken geraten. Im April steigt sein Denkvermögen. Jetzt kann er unter Beweis stellen, was in ihm steckt. Kritik muss er im Mai einstecken und auch im Juni kommt er in kein ruhiges Fahrwasser. Im Juli lassen sich Dinge neu überdenken. Er kann mit Kritik gut umgehen und der Monat August verspricht den Erfolg, nach dem er sich so lange sehnt. Merkur und Mars geben dazu den optimalen Starschuss. Der Jahresregent Saturn unterstützt 2021 sein strukturiertes Vorgehen und sein kompetentes Auftreten.

Gesundheit und Fitness

Ihre Konstellationen sind für 2021 nicht schlecht. Sie fühlen sich gut und können mit kleinen Tricks ihre Ängste in Schacht halten. Erkennen Sie, dass Ihnen nichts passieren kann, dass sie ein Umfeld haben, das für sie da ist. Diese innere Sicherheit baut auf. Lehnen Sie sich immer wieder entspannt zurück. Lassen Sie sich, vor allen Dingen März bis Mai nicht aus der Reserve locken. Auch im August sind kleine Anspannungen möglich. Bleiben Sie gelassen. Genießen Sie den Wechsel der Jahreszeiten, treffen Sie sich mit Freunden und lernen Sie, einfach immer wieder abzuschalten und zu genießen. Der Erfolg macht Sie stark.

Wer passt zum Jungfrau-Mann: Widder, Zwillinge, Löwe, Jungfrau, Waage, Schütze

Jungfrau-Widder

Ihr Auftreten irritiert ihn für einen Moment, doch dann kann er ihrem Charme erliegen. Kleine Rangeleien sind möglich.

Jungfrau-Stier

Sie verstehen sich auf Anhieb sehr gut und er lässt sich gerne von ihr verführen. Er sollte sie allerdings nicht kritisieren.

Jungfrau-Zwillinge

Diese quirlige Dame bringt Abwechslung in seinen etwas eintönigen Tagesablauf. Auch der Gesprächsstoff geht nicht aus.

Jungfrau-Krebs

Treu steht er ihr zur Seite, auch wenn er manchmal mit ihrer tiefgehenden Gefühlsebene nicht so ganz klar kommt.

Jungfrau-Löwe

Ein glänzender Stern an seiner Seite. Das tut richtig gut, solange sie sein finanzielles Polster nicht zu sehr strapaziert.

Jungfrau-Jungfrau

Zwei Planer, die genau wissen, wo es lang geht. Gemeinsam können sie es weit bringen, wenn keiner zu viel erwartet.

Jungfrau-Waage

Er ist von ihrem Auftreten fasziniert und führt sie gerne aus. Wenn sie seine Finanzen aber zu sehr strapaziert, wird es eng.

Jungfrau-Skorpion

Ihr schillerndes Auftreten ist Wasser auf seine Eroberungsmühle. Ihm sollte aber klar sein, dass sie keine Kritik duldet.

Jungfrau-Schütze

Gerne zeigt sie ihm die Welt und er vertraut sich ihrer Führung an. Er sollte nie versuchen, ihr seine Meinung aufzudrängen.

Jungfrau-Steinbock

Hier weiß jeder genau, was er will. Ob das übereinstimmt, ist sehr fraglich. Und doch, es kann einer vom anderen lernen.

Jungfrau-Wassermann

Für Neues ist sie schnell zu haben und ihre Meinung bleibt nicht immer stabil. Damit kann er auf Dauer gar nicht umgehen.

Jungfrau-Fische

Ihr Helfersyndrom ist Wasser auf seine Mühle, gerne nimmt er ihre Streicheleinheiten an. Ihre zarte Seele versteht er nicht.