Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Kunigunde

Peggy

Julia

Elisa

Katara

Ingeburg

Rena

Jürgen

Conny

Berater im Gespräch

Cora

Jahreshoroskop 2021 für den Krebs-Mann

Krebs-Mann ( 22.6. – 22.7. )

Kühler Kopf und leidenschaftliche Erotik sind seine starken Begleiter

Im Saturnjahr wird für ihn so manches Thema auf den Prüfstand gestellt. Emotionen sind da nicht angebracht. Klare Strukturen sind der wahre Weg. Startschwierigkeiten können ihm zu Beginn des Jahres die Laune vermiesen. Geniale Einfälle wiegen im April einiges wieder auf, doch nur vorübergehend. Doch das ändert sich. Die Woge diverser Highlights überspült ihn im Sommer. Ob Liebe oder Karriere, alles ist möglich. Im frühen Herbst sollte er seine Emotionen im Griff haben. Dafür kann er im November alles auf eine Karte setzen. Er zeigt ein gutes Gespür, setzt Angefangenes erfolgreich um und lehnt sich am Ende entspannt zurück.

Große Stärken und kleine Schwächen

Er löst seine Aufgaben mit großem Einsatz – kann sich schlecht behaupten

Um sein Vertrauen zu gewinnen, muss man Geduld mitbringen. Er ist weich und einfühlsam und somit der Traum mancher holden Weiblichkeit Alle die aber einen wirklichen Kerl suchen, werden enttäuscht sein. Um Ziele zu erreichen, entwickelt er eine große Zähigkeit. Dabei geht er nicht unbedingt den geraden Weg. Er handelt eher instinktiv. Kulinarisch verwöhnte er andere gerne mit seinen Kochkünsten. Er schätzt ein stabiles Familienleben und ein gemütliches Zuhause. Veränderungen liebt er nicht und er wird sich schwertun, sich auf neue Situationen einzustellen. Ihm fehlt es an Eigenständigkeit und sein Blickwinkel ist eher etwas eingeschränkt.

Was ihn stark macht:

Zu lockeren Affären neigt er nicht. Er strebt die Familiengründung an und setzt auf ein gemütliches Heim und Kinder. Gerne arbeitet er mit Menschen zusammen. Wenn möglich im sozialen Bereich. Das Streben nach Glück und Erfolg ist ihm nicht wichtig. Und doch löst er seine Aufgaben mit großem Einsatz, Genauigkeit und Pünktlichkeit. Sein Bankkonto wird anwachsen und wenn es darum geht Geschenke zu machen, so kann er großzügig sein. Eine Plauderstunde bei Kerzenschein zieht er lautstarken Veranstaltungen vor. Er sorgt für herrenlose Tiere und steht engen Freunden gerne mit Rat und Tat zur Seite. Der große Romantiker kann Geheimnisse für sich behalten.

Was ihn schwach macht:

Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt geht er durchs Leben. Seine Stimmungsschwankungen sind für sein Umfeld nicht gerade erfreulich. Er kann sich schlecht behaupten und auch nicht abgrenzen. Sein Leben wird bestimmt durch Gefühle, Stimmungen und Launen. Das ist nicht nur für ihn sehr anstrengend. Er spürt seine innere Unfreiheit und das macht ihn zum Nörgler. Er verlässt sich ganz auf sein Gefühl und das kann ihm schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Am Arbeitsplatz verträgt er keinen Druck und Kritik beeinträchtigt seine Arbeitsfreude. Plötzliche Probleme werfen ihn aus der Bahn. Manchmal fehlt ihm ganz einfach der kühle Kopf.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Saturn tritt bei ihm nicht als Hüter der Schwelle auf, sondern regt ihn an, seine Liebesbeziehungen auf ein sicheres Fundament zu stellen. Positive Überraschungen erwarten ihn und neue Kontakte versprechen wunderbare Abwechslungen. Er muss es nur wagen. Schon Anfang März ist er von kribbelnden Leidenschaften geprägt. Auch in festen Partnerschaften mischt neuer Schwung das eingefahrene Liebesleben auf. Traumhafte Momente versüßen den Juni und im August sollte er kühlen Kopf bewahren. Im Herbst neigt er dazu, beleidigt seinen eigenen Weg zu gehen, der November aber ist von leidenschaftlicher Erotik geprägt.

Erfolg und Finanzen:

Dieser Stratege löst kniffelige Aufgaben und erhält dafür Lob und Anerkennung. Das spornt an und bereits im Frühjahr kann er einige Erfolge verbuchen. Von tollen Einfällen geprägt brilliert er im Arbeitsteam. Im Juni sollte er besser keine finanzielle Entscheidung treffen. Ab Mitte Juli kommt Schwung in seine Unternehmungen. Ideen lassen sich umsetzen, Projekte in Angriff nehmen. Das zieht sich eine geraume Zeit hin. Im September und Oktober hat er das Gefühl, auf dem Schlauch zu stehen. Nicht verzagen. Schon ab November hat er sein Lebensschiff wieder fest im Griff und blickt Ende des Jahres entspannt zurück.

Gesundheit und Fitness

Schon aber Februar haben Sie das Gefühl, etwas mehr für sich tun zu müssen. Prima, starten Sie durch. Planen Sie jetzt ein neues Fitnessprogramm. Allgemein erfreuen Sie sich guter Gesundheit. Lassen Sie sich durch nichts ausbremsen. Genießen Sie im Mai und Juni Gemeinsamkeiten mit Freunden. Im Juli fühlen Sie sich vorübergehend nicht so ganz wohl. Gönnen Sie sich eine Auszeit, um dann ab September neue Pläne zu verwirklichen. Machen Sie so oft wie möglich einen ausgedehnten Spaziergang. Denken Sie daran, es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung. Die dunkle Zeit drückt etwas aufs Gemüt. Das geht vorüber.

Wer passt zum Krebs-Mann: Stier, Zwillinge, Löwe, Waage, Skorpion, Wassermann

Krebs-Widder

Sie zeigt ihm ganz schnell wo es lang geht. Das macht ihn unsicher. Auf Dauer wird er sich diesem Stil nicht unterordnen.

Krebs-Stier

Eine angenehme Zweisamkeit tut sich auf. Sie verwöhnen sich gegenseitig. Sie kommt gut mit seiner Bequemlichkeit klar.

Krebs-Zwillinge

Sie bringt Schwung in sein etwas eintöniges Leben. Wenn ihm ihr Redensfluss zuviel wird, dann zieht er sich zurück.

Krebs-Krebs

Hier bremst einer den anderen aus. Da fehlt der richtige Schwung. Dafür aber gehen sehr rücksichtsvoll miteinander um.

Krebs-Löwe

An ihrer Seite geht er erhobenen Hauptes durch das Leben, denn sie sorgt dafür, dass er ehrfürchtig zu ihr aufblickt.

Krebs-Jungfrau

Bei ihr kann er nicht immer unbedingt seinen Träumen nachgehen. Sie sorgt dafür, dass er auf dem Boden der Tatsachen bleibt.

Krebs-Waage

Sie gefällt ihm und er fühlt sich wohl an ihrer Seite. Bei ihr kann er seine Gefühlsebene ausleben. Sie wird ihn verstehen.

Krebs-Skorpion

Beide sind sie hoch emotional und doch werden sie sich mit Gefühlsduseleien nicht erdrücken. Da ist die Welt in Ordnung.

Krebs-Schütze

Gern folgt er ihren ausschweifenden Ideen und bewundert ihn für seine Lebensphilosophie. Allerdings nur vorübergehend.

Krebs-Steinbock

Mit ihr an der Seite kann er gestärkt durch das Leben gehen. Er räumt ihr alle Hürden aus dem Weg. Das imponiert ihm.

Krebs-Wassermann

Sein lockerer Lebenswandel und sein globales Denkvermögen bringen Abwechslung in ihr etwas engstirniges, eintöniges Leben.

Krebs-Fische

Sein Einfühlungsvermögen gibt ihr das, was sie braucht. Er ist anhänglich und rücksichtsvoll. Das tut beiden sehr gut.