Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Sahra

Katara

Sohanya

Conny

Waltraud

Ingeburg

Julia

Kunigunde

Jürgen

Rafael

Berater im Gespräch

Renate

Amalia

Rena

Jahreshoroskop 2021 für die Schütze-Frau

Schütze-Frau ( 23.11. – 21.12. )

Sie ist kommunikativ, weiß genau was sie will und setzt Ideen erfolgreich um

Von Venus begleitet sind zu Beginn des Jahres ihre liebenswürdigen Seiten nicht zu übersehen. Das ganze Jahr kann etwas zwiespältig werden. Emotionen kochen hoch, Grundsatzfragen sind zu klären und am eigenen Ego muss gefeilt werden. Im Frühjahr fährt sie Geschütze auf, die nicht unbedingt gut ankommen. Außerdem gibt es viel abzuarbeiten. Beruflich kann sie im Mai ihr Team motivieren. Man erkennt ihre Kommunikationsstärke, die ihr vor allem im August einige Wege ebnet. In den Sommermonaten erwartet Amor, dass sie über ihren Schatten springt. Allgemein sollte sie sich auf das konzentrieren, was glücklich macht.

Große Stärken und kleine Schwächen

Lebensbejahend ist ihre Ausstrahlung – realitätsfremd ihr Denken

Mit ihr kann man gut auskommen. Sie verfügt über eine natürliche Autorität, tritt jovial auf und geht selbstbewusst durch das Leben. Ihr Drang nach Unabhängigkeit ist ungebrochen. Sie sucht die Herausforderung, geht neue Wege und ist eine charmante Unterhalterin. Ihre innere Überzeugung färbt auf andere ab. Aufgeschlossen diskutiert sie gerne in großer Runde. Unerforschte Bereiche reizen sie und eine intensive Kraft und Zuversicht bringt sie weiter. Diese unternehmungslustige Persönlichkeit möchte gestalten und sich von der Masse abheben. Dabei kann sie angeberisch und belehrend auftreten. Ihr großspuriges, scheinheiliges Getue kommt nicht unbedingt gut an.

Was sie stark macht:

Selbstbewusst stellt sie sich den Aufgaben des Lebens. Sie will Taten vollbringen und Unergründliches erforschen. Ihren Horizont erweitert sie durch Reisen in ferne Länder. Ihr Ziel ist ein gerechtes und geregeltes Zusammenleben. Ihr philosophischer Gedankenkreis hinterfragt und sie will verbessern. Von hohen Gefühlen durchströmt ist sie begeisterungsfähig und tendiert zu großartigen Plänen. Sie möchte etwas erreichen, was Spuren hinterlässt. Dabei geht sie Schritt für Schritt vor Blender haben bei ihr keine Chancen. Allerdings können ihre moralische Überheblichkeit und ihr blasiertes Geschwätz bei der Durchsetzung ihrer Vorstellungen sehr überheblich sein.

Was sie schwach macht:

Ihre Angst bloßgestellt zu werden. Dazu kommt, dass sie gerne missioniert. Immer auf Veränderungen aus verliert sie schnell den Faden zur Bodenständigkeit. Sie möchte nicht einfach als normaler Mensch dastehen und keiner soll Fehler oder Schwächen bei ihr entdecken. Diese Lebensform ist anstrengend und macht sie reizbar. Bei ihr muss alles sinnvoll sein, starren Gesetzen wird sie sich kaum unterwerfen. Nur wer sich von der Masse abhebt, kann unter ihren Augen bestehen. Sie neigt zu obskuren Geldgeschäften und ihre Genussucht macht sie verschwenderisch. Befehle führt sie nur unter Murren aus. Ein Mann, der sie erobern will, muss hohe Ansprüche erfüllen.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Die Gunst der Stunde sollte sie gleich zu Beginn des Jahres nutzen. Ewig lockt das Weib mit Venus an der Hand. Singles treffen im April ihre Verabredungen und auch der Wonnemonat Mai bringt romantische Stunden. Wenn auch der Sommer mehr ein auf und ab bringt, so hat sie doch gute Chancen, das Liebesleben für sich zu entscheiden. Die Erotikwelle kommt ab Oktober so richtig ins Rollen. Mit Mars und Venus knistert es ganz gewaltig. Jetzt kann sie sämtliche Register ziehen. Lockere Beziehungen lassen sich festigen und wer sich auf Freiersfüßen begibt hat Erfolg. November und Dezember flacht alles etwas ab.

Erfolg und Finanzen:

Ihr macht keiner etwas vor. Sie weiß genau was sie will und setzt Dinge bereits im Januar positiv um. Das Thema Finanzen regelt sich im April. Jetzt kann sie auch neue Projekte in Angriff nehmen oder sich um eine andere Arbeitsstelle bewerben. Mai Juni ist der Lebensfluss etwas blockiert. Keine Angst, das gibt sich wieder. Ab Mitte August hat sie das kleine Glück wieder an ihrer Seite. Jetzt kann sie vorbauen um dann im Spätherbst Vertragsabschlüsse unter Dach und Fach zu bringen. Auch wenn sie manchmal mit zusammengebissenen Zähnen das Glück herausfordert, kann das überraschende Erfolge nach sich ziehen.

Gesundheit und Fitness

Dieses Jahr ist sie noch quirliger als sonst. Saturn und Jupiter aktivieren Ihre Energien mit geballter Kraft. Da will man aus sich herausgehen. Verschaffen Sie sich unbedingt sportlichen Ausgleich und bleiben Sie nicht zuhause sitzen. Ihre Ausstrahlung kommt an in diesem Jahr. Sie lieben und werden geliebt und das tut Ihnen gut. Das macht sich schon zu Beginn des Jahres bemerkbar und zieht sich wie ein roter Faden hindurch. Im Sommer müssen Sie immer mal wieder mit angespannten Tendenzen rechnen. Lenken Sie sich in dieser Zeit ab, sprechen sie mit Freunden. Der Herbst entschädigt und macht Sie zufrieden.

Wer passt zur Schütze-Frau: Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock,

Schütze-Widder

Ihr Auftreten gefällt ihm und mit ihrem großspurigen Gehabe kann er umgehen. Er wird ihr kaum eine Antwort schuldig bleiben.

Schütze-Stier

Sie können beide genießen und seine Großzügigkeit kommt bei ihr gut an. Daumenschrauben aber lässt sie sich nicht anlegen.

Schütze-Zwillinge

Diese beiden Plaudertaschen können sich gut austauschen und diskutieren. Eine himmelhoch jauchzende Liebe wird es nicht.

Schütze-Krebs

Mit seiner sensiblen Art kann er gut auf sie eingehen und verwöhnen lässt sie sich auch sehr gerne.
Aber nicht auf Dauer

Schütze-Löwe

Erotik pur sorgt für eine heiße Beziehung. Wenn sie lernen, richtig miteinander umzugehen, kann es dauerhaft gut gehen.

Schütze-Jungfrau

Leben und leben lassen ist ihre Devise. Das kommt sie mit der sparsamen, vorsichtigen Jungfrau auf keinen grünen Zweig.

Schütze-Waage

Sie haben beide die Verführungskunst gepachtet und keiner schränkt den anderen in seiner Freiheit ein. Das ist super.

Schütze-Skorpion

Sie umgarnen sich, fühlen sich stark angezogen und leben die Liebe. Wenn er allerdings klammert, dann ist sie schnell weg.

Schütze-Schütze

Hier springt der Funke ganz schnell über. Sie unternehmen viel zusammen, genießen schöne Reise, das Leben und die Liebe.

Schütze-Steinbock

Ihr unstetes Leben macht ihn krank, auch wenn sie ihn stark anzieht. Ihren Hang nach Veränderungen versteht er nicht.

Schütze-Wassermann

Da kommt Freude auf. Sie verstehen sich sehr gut, können das Leben genießen und schränken sich gegenseitig nicht ein.

Schütze-Fische

Er ist viel zu gut und zu nachgiebig. Er bewundert ihr Auftreten, lässt sich von ihr auch mitreißen, doch nie auf Dauer.