Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Conny

Jahreshoroskop 2021 für die Wassermann-Frau

Wassermann-Frau (21. Januar bis 19. Februar)

Das amüsante Persönchen geht erfolgreich einen ganz besonderen Weg

Jupiter, der große Wohltäter, begleitet diese etwas eigenwillige Persönlichkeit durch das Jahr. Damit hat sie das kleine Glück an ihrer Seite. Saturn, der Hüter der Schwelle, setzt ihr zwar Maßstäbe, gibt ihr aber auch den Ansporn, Hindernisse zu überwinden. Schon im Februar steigen ihre Chancen. Doch Vorsicht, sie muss gleichzeitig auch mit Auseinandersetzungen rechnen. Im Frühjahr fühlt sie sich nicht so ganz wohl in ihrer Haut. Da hilft nur abwarten, denn schon bald zeigen sich neue Fakten. Sie gewinnt im Sommer an Ausstrahlung und gute Vorsätze lassen sich umsetzen. Romantische Gefühle versprechen einen goldenen Herbst.

Große Stärken und kleine Schwächen

Der Schalk sitzt ihr im Nacken – unberechenbar kann ihr Vorgehen sein

Sie ist eine Verfechterin von Idealismus und strebt nach Umbruch und Reformen. Manchmal lebt sie in ihrer ganz eigenen Welt und kann in ihrer zum Teil schroffen Reaktion andere gewaltig vor den Kopf stoßen. Sie vertritt das Gleichstellungsprinzip und ihr geistiger Lebenskern duldet keine verkrusteten Strukturen. Sie will die Welt bewegen, den Menschen die Augen öffnen und ihre Prinzipien klar und deutlich zum Ausdruck bringen. Liebenswürdig und unverbindlich ist ihr Auftreten und klug gewählt sind ihre Argumente. Große Gefühle zeigt sie nicht. Die werden hinter ihrer freundlichen, kühlen Zurückhaltung verborgen. Ein Hauch von Ironie umgibt die tolerante Persönlichkeit.

Was sie stark macht:

Ihre Freunde sucht sie sich bewusst aus und Zwänge lehnt sie ab. Offen für Neues schreckt sie auch vor Unzulänglichkeiten nicht zurück. Sie plant und strebt vorwärts und alles geht etwas turbulent zu. Ihr Wille, etwas zu verändern, um einen Sprung nach vorne zu machen, ist stark. Oft hat sie ihre ganz eigenen Visionen und Weltanschauungen, denen andere nicht unbedingt gleich folgen wollen. Wut und Hass kennt sie kaum. Sie steht eher für überlegene Gelassenheit und Weisheit. Sie liebt es, zu diskutieren, und hat gerne das letzte Wort. Geld sieht sie als Mittel zum Zweck und vielfältige Fähigkeiten öffnen ihr die Türen. Sie zeigt eine bejahende Grundeinstellung zur Liebe und zum Leben.

Was sie schwach macht:

Ihre Selbstüberschätzung und ihre Nörgelei. Sie möchte viel bewegen, hat tagtäglich neue Ideen, doch oft endet es nur im Wollen. Sie neigt dazu, zu blenden, besser zu erscheinen als sie wirklich ist. Dabei kann sie äußerst kratzbürstig vorgehen. Ihre Ideen und ihre Welt deckt sich nicht unbedingt mit den Anschauungen anderer. Unberechenbar kann ihr Vorgehen sein. Blitzschnell geht sie in Gefechtstellung und ihre spitze Zunge kann sehr verletzend reagieren. Sie ist zwar sehr tolerant, kann aber auch große Abneigungen entwickeln. Dann neigt sie zu Kontrollen, distanziert sich oder kommt anderen eiskalt entgegen.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Konstellationen sorgen für ein harmonisches Miteinander und bringen die Seele in Einklang. Jupiter und Venus begünstigen ihr Jahr, sorgen für Erfolg und geben ihr allgemein eine unwiderstehliche Sinnlichkeit. Es bleibt wechselhaft und spannend. Romantische Stunden bringen Wärme in den kühlen Februar. Das hält nicht sehr lange an. Schon bald wird sie vor Entscheidungen gestellt. Jetzt heißt es Farbe bekennen. Im Sommer ist ihre erotische Ader nicht zu bremsen. Sie erobert und festigt bestehende Beziehungen. Ab Oktober entwickelt sich etwas ganz zu ihrer Zufriedenheit. Jetzt gelingt es ihr, jeden um den Finger zu wickeln.

Erfolg und Finanzen:

Missverständnisse klären sich im Januar und ein dickes Lob spornt an. Im Mai erkennt man ihre wahren Qualitäten. Jetzt sollte sie ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen. Juni und Juli ist nicht viel zu erwarten und doch bringen neue Ideen sie ein Stück weiter. Im August muss sie an sich selber feilen, um mit einem blauen Auge durch eine Krise zu kommen. Ab Oktober hat sie das Glück wieder an ihrer Seite. Sie kann ein Plus verbuchen, doch sie sollte in ihrer Philosophie nicht zu hoch steigen. Von leichten Ängsten geplagt, steht sie sich immer wieder selbst im Weg, doch zum Ende des Jahres lehnt sie sich zufrieden zurück.

Gesundheit und Fitness

Ein ruhiges Jahr wird es nicht werden und mit wechselnden Tendenzen ist zu rechnen. Das kann ganz schön anstrengend sein. Bereits zu Beginn des Jahres können Situationen auf Sie zukommen, die Stress hervorrufen. Das wird sie nicht aus der Bahn werfen. Suchen Sie Ausgleich im Sport, aber auch in der Entspannung. Gönnen Sie sich schöne Dinge. Sie profitieren davon im Mai. Auch im Juli entwickeln sie ein gutes Körpergefühl. Im Herbst sollten Sie mehr den Kontakt mit anderen Menschen suchen. Das harmonisiert Ihr Seelenleben. Sie fühlen sich dabei ausgeglichen und stark. Übertreiben Sie 2021 nicht Ihren Bewegungsdrang.

Was passt zur Wassermann-Frau: Widder, Zwilling, Waage, Schütze, Wassermann, Fische

Wassermann-Widder

Da sie beide sehr begeisterungsfähig sind, können sie einiges auf die Beine stellen. Allerdings ist schnell das Chaos perfekt.

Wassermann-Stier

Hier prallen Welten aufeinander. Er liebt die Bequemlichkeit und das Zuhause, während sie lieber ihren Freigeist lebt.

Wassermann-Zwillinge

Seine abwechslungsreichen Ideen sind Wasser auf ihre Mühle. Gemeinsam können sie viel bewegen und auch die Liebe genießen.

Wassermann-Krebs

Er ist zu sensibel und viel zu ruhig, um mit ihr mithalten zu können. Und sie kommt mit seinem ganzen Gehabe nicht klar.

Wassermann-Löwe

Wenn sie meint, ihn bezwingen zu können, dann täuscht sie sich. Wenn sie das Spiel übertreibt, sucht er schnell das Weite.

Wassermann-Jungfrau

Seine Ordnungsliebe deckt sich nicht mit ihrem Hang nach Chaos und Unabhängigkeit. Viele Gemeinsamkeiten haben sie nicht.

Wassermann-Waage

Hier kommt Abwechslung ins Spiel. Sie nimmt seine Ideen auf, setzt sie um. Spielerisch und fröhlich gehen sie durchs Leben.

Wassermann-Skorpion

Seine Launen verträgt sie nicht. Da er kaum Kompromisse schließen kann und sie nicht zurückstecken will, passt es nicht.

Wassermann-Schütze

Das sie beide spontan und optimistisch durchs Leben gehen, passen sie gut zusammen. Sie können genießen und Spaß haben.

Wassermann-Steinbock

Da er alles überdenkt und auf die Goldwaage legt, kommen hier wenige Übereinstimmungen zusammen. Man bleibt für sich.

Wassermann-Wassermann

Dieses Paar steckt voller verrückter Ideen. Sie fühlen sich in ihrem Chaos wohl, pflegen ihren Freigeist und leben die Liebe.

Wassermann-Fische

Wenn sie es schafft, mehr auf ihn einzugehen. So kann sie nur profitieren. Er passt sich an und gibt ihr Streicheleinheiten.