Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Cora

Conny

Ingeburg

Rena

Renate

Berater im Gespräch

Rafael

Shanti

Jahreshoroskop 2022 für den Krebs-Mann

Krebs-Mann (22.6. – 22.7.)

Seine sanfte Seite zeigt ein starkes Gespür für alles Machbare

Spannende und interessante Möglichkeiten bieten sich. Seine Sorgfalt unterstützt ihn bei seinen Unternehmungen und Jupiter garantiert immer wieder erfolgreiche Momente. Durch sein Engagement öffnen sich bereits im März die Türen. Das Liebesleben bekommt Ende Februar einen wohligen Aufschwung. Im Mai weiß er genau, wie er sich zu bewegen hat, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Jetzt legt er den Grundstein für einen Karrieresprung. Leicht und verspielt mogelt er sich durch die Sommermonate und genießt ein herrliches Feeling. Seine sanfte Seite kommt ab Ende Oktober gut an. Der Jahresausklang zeigt sich rundum zufrieden.

Große Stärken und kleine Schwächen

Man kann sich auf ihn verlassen – ein kleiner Schubs bringt ihn voran

Er zählt zur einfühlsamen Sorte und man sollte ihn nicht unterschätzen. Zu tiefen Gefühlen fähig können diese aber auch ins Gegenteil umschlagen, wenn seine empfindliche Ader getroffen wird. Rührend kümmert er sich um die Familie und das Zuhause. Er genießt es, verwöhnt zu werden, und träumt unentwegt von der idealen Partnerin. Er geht auf die Wünsche anderer ein und zeigt tiefes Verständnis für deren Sorgen und Nöte. Die große Gefahr ist sein Pessimismus, und dass er sich nur schwer abgrenzen kann. Kommt es zum Zerwürfnis, so verschanzt er sich hinter seiner harten Schale und es wird schwer sein, diese zu öffnen.

Was ihn stark macht

Seine Fürsorge, Geradlinigkeit und Zuverlässigkeit. Zuversichtlich geht er an seine Aufgaben heran und wird von Mitarbeitern und Vorgesetzten geschätzt. Wenn es darauf ankommt, entwickelt er einen großen Ehrgeiz. Gütig und freundlich begegnet er anderen Menschen. Er vermeidet heikle Situationen und geht dem Streit aus dem Weg. Braucht man seine Hilfe, so ist er schnell und uneigennützig zur Stelle. Er spendet Trost und zeigt für die Probleme und Wünsche anderer immer ein offenes Ohr. Seine romantischen Verführungskünste sind Wasser auf die Mühle der Auserwählten. Ein charmanter Unterhalter, der seinem Umfeld ein starkes Gefühl der Geborgenheit gibt.

Was ihn schwach macht

Sein starkes Sicherheitsbedürfnis. Schnell wechselt er seine Meinung, reagiert verletzlich und empfindsam. Meinungsverschiedenheiten bedeuten für ihn fast das Ende der Welt. Er kann sich immer wieder in Tagträumen verlieren und seine Wunschvorstellungen zerplatzen wie Seifenblasen. Immer möchte er für andere da sein und gebraucht werden. Alles nimmt er viel zu ernst und er tut sich schwer, einen Spaß zu verstehen. Spontan geht er auf Rückzug und ist kaum bereit, über den Dingen zu stehen und Themen von einer anderen Perspektive zu betrachten. Seine innere Zerrissenheit setzt ihm immer wieder zu. Um klare Entscheidungen zu treffen, wirft er lieber eine Münze oder überlässt sie anderen.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Jupiter macht es ihm 2022 leicht. Sein Einfühlungsvermögen öffnet ihm die Herzen der Frauen. Zwar nicht schon zu Beginn des Jahres, aber bereits im Februar zeigen sich lichte Momente. Auch im März ist er in Topform. Heiße und gefühlvolle Liebesnächte verschönern ihm die Tage im April. Im Juni geht alles locker über die Bühne. Singles ziehen um die Häuser und strecken erfolgreich ihre Fühler aus. Traumhafte Stunden versprechen die Sommermonate. Er zeigt sich von seiner besten Seite und die Damenwelt dankt es ihm. September und Oktober sind keine Hoffnungsträger. Ein Liebeshoch verzaubert den trüben November.

Erfolg und Finanzen

Der Glücksplanet Jupiter sorgt immer wieder für glückliche Umstände. Bereits zu Beginn des Jahres sortiert er und erledigt anstehende Aufgaben. Noch läuft alles etwas auf Sparflamme. Das ändert sich ab März. Da ist bis Mitte April der Erfolg gebucht. Beruflich kann er im Juni Fuß fassen. Geschäftsabschlüsse auf den Juli legen, da kommt seine Ausstrahlung an und er geht strukturiert ans Werk. Im August sollte er sich erneut ins Zeug legen und Vorarbeit leisten, damit er im Herbst gut über die Runden kommt. Im November ist erneut sein Einsatz gefragt. Dinge lassen sich auf einen guten Nenner bringen und Altlasten lösen sich auf.

Gesundheit und Fitness

2022 wird einiges von ihm gefordert. Da ist es wichtig, dass Körper, Geist und Seele im Einklang sind. Er sollte darauf achten, dass er sich immer wieder Ruhepausen gönnt. Er muss lernen, mit Gegebenheiten richtig umzugehen und loszulassen, was nicht wichtig ist. Jupiter fördert seine Abwehrkräfte und Marsenergien geben ihm Power und Durchsetzungsvermögen. Das baut auf und stabilisiert sein Seelenheil. Wenn er erkennt, welchen Zwängen er unterliegt, kann er besonders in den Sommermonaten Abhilfe schaffen. Ausgelaugt fühlt er sich im September und Oktober nicht gerade gut. Laufen in der Natur bringt ihn auf andere Gedanken.

Wer passt zum Krebs-Mann: Stier, Zwilling, Löwe, Skorpion, Schütze, Steinbock

Krebs-Widder

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Das sieht er nicht so und lässt sich von der feurigen Dame nicht unbedingt mitreißen.

Krebs-Stier

Hier greift keiner nach den Sternen. Ruhe und Gemütlichkeit ist angesagt. Essen und kuscheln hält Leib und Seele zusammen.

Krebs-Zwillinge

Sie kann gut mit ihm umgehen, lockt ihn auch aus seiner Reserve. Ihre Leichtigkeit tut ihm gut und die Plauderstunde macht Spaß.

Krebs-Krebs

Sie genießen ihre gegenseitigen Streicheleinheiten, kochen gemeinsam und erledigen den Haushalt. Da kommt Freude auf.

Krebs-Löwe

Er sonnt sich in ihrem Glanz und genießt es, mit ihr auf der Bühne des Lebens zu stehen. Seine Eifersucht verträgt sie nicht.

Krebs-Jungfrau

Er gibt alles und erkennt nur schwer, dass sich sein Gegenüber damit erdrückt fühlt. Da ist regelmäßiger Stress vorprogrammiert.

Krebs-Waage

Jeder möchte dem anderen etwas Gutes tun. Keiner trifft gerne Entscheidungen, denn wankelmütig sind sie beide. Da wird es eng.

Krebs-Skorpion

Sie verstehen sich ohne große Worte. Allerdings wird sie auf seine Gefühlsduseleien und Eifersüchteleien nicht so ganz eingehen.

Krebs-Schütze

Sie teilen einige Interessen und finden schnell Gefallen aneinander. Die tolerante Dame ignoriert seine Empfindlichkeit.

Krebs-Steinock

Sie könnten sich gut ergänzen. Er überschüttet sie mit seinen Gefühlen und sie zeigt ihm genau, wo es lang geht.

Krebs-Wassermann

Er sollte mit Argumenten punkten, die auch diese freiheitsliebende Dame überzeugen. Doch das gelingt nicht so ganz.

Krebs-Fische

Da hängt der Himmel ohne viele Worte voller Geigen. Vorsicht, wenn sich einer im Ton vergreift, dann wird es gefährlich.