Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Renate

Conny

Rafael

Jahreshoroskop 2022 für den Stier-Mann

Stier-Mann (21.4. – 20.5.)

Ein finanzieller Bonus erfreut sein gutes, einvernehmendes Herz

Wenn auch das Jahr etwas nüchtern beginnt, kann er sich darauf einstellen, dass sich das Blatt schnell wendet. Das Jupiterjahr ist auf allen Ebenen für Überraschungen gut. Er kann immer wieder abkassieren, ohne sich dafür groß anstrengen zu müssen. Schon im Februar wagt er es, von seiner gewohnten Routine abzuweichen. Mit Venus und Mars verspricht der Frühling Romantik pur. Mai und Juni setzt er der Liebe die Krone auf. Mit Merkur überzeugt er in dieser Zeit auch auf dem beruflichen und geschäftlichen Sektor. Diese schöne und gewinnbringende Phase entschädigt für eine etwas flaue Sommerzeit, der ein zufriedener Herbst folgt.

Große Stärken und kleine Schwächen

Er sieht das Leben von der angenehmen Seite – seine Rache ist unberechenbar

Dieser gemütliche Zeitgenosse versteht es, das Leben von der angenehmen Seite zu sehen. Sparsam achtet er darauf, dass der Geldbeutel immer gut gefüllt ist. Er erfreut sich an den kleinen Besonderheiten, brilliert als wunderbarer Gastgeber, ist gesellig und lebensfroh. Er sagt sich, in der Ruhe liegt die Kraft und die Gründlichkeit gehört auch dazu. Er liebt es, seine Herzensdame glücklich zu machen und ihr jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Er ist ein ziemlicher Dickkopf und gibt nicht gerne nach. Nur schwer verlässt er eingefahrene Wege und verausgaben will er sich auch nicht. Jähzornig rennt er alles über den Haufen und seine Eifersucht kann vernichtend sein.

Was ihn stark macht

Seine Geduld und sein scharfer Blick fürs Detail. Dieser sinnliche Genießer ist den schönen Dingen des Lebens besonders zugetan. Venus verleiht ihm einen eigenwilligen Charakter und große Ambitionen für alles Kreative. Er liebt die Natur und das Beobachten von Naturereignissen. Was er tut, macht er gründlich. Gerne möchte er etwas besitzen und dafür mobilisiert er alle seine Kräfte. Durch seine Geselligkeit ist er ein gern gesehener Gast und er legt Wert auf tiefe Freundschaften und Partnerschaften. Er bewahrt sich einen gesunden Respekt vor jedem Lebewesen und begegnet seinen Mitmenschen taktvoll und mit großer Rücksichtnahme. Sein ganzer Stolz ist seine Familie.

Was ihn schwach macht

Seine phlegmatische Bequemlichkeit und sein unberechenbarer Jähzorn. Er lebt in der Vorstellung, unfehlbar zu sein. Auch in seinem Urteilsvermögen. Fast fanatisch vertritt er seine Interessen und Meinungen. Die damit verbundene Sturheit und Dickköpfigkeit lässt ihn immer wieder anecken. Gierig strebt er nach Besitz und Reichtum und kennt keine Hemmungen, alles für sich zu vereinnahmen. Wenn er auf stur schaltet ist nichts von ihm zu erwarten. Dann ignoriert er jede Abmachung ist unzuverlässig und unbelehrbar. Man sollte ihn besser nicht reizen, denn seine Wutausbrüche können fürchterlich sein. Er hat sich dann nicht mehr unter Kontrolle, seine Rache ist unberechenbar.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Die günstige Position des Jahresregenten Jupiter wird seinem Liebesleben einen ganz besonderen Aufwind geben. Bereits in den ersten beiden Monaten spürt er das Interesse an seiner Person. Ab April steigen die Chancen. Venus und Mars in den Fischen aktivieren seine Visionen und machen ihn zum unwiderstehlichen Charmeur. Ende Mai bis Ende Juni nimmt die Liebeskurve volle Fahrt auf. Venus in seinem Zeichen verspricht die schönste Zeit des Jahres. Singles sind gefragt wie nie. Man erlebt eine romantische Zweisamkeit. Was sich jetzt nicht festigt, muss im Herbst mit Spannungen rechnen. Da werden Dinge offen angesprochen.

Erfolg und Finanzen

Ob beruflich, geschäftlich oder privat. Die Aussichten für das neue Jahr sind gut. Ihm wird zwar nichts geschenkt, aber bei dem Gedanken, was unter dem Strich für ihn bleibt, legt er sich so richtig ins Zeug. Im Februar zahlt sich seine Geduld aus. Ein Angebot weckt sein Interesse. Von April bis Juni bekommt er noch mehr Oberwasser. Geschäftlich und auch beruflich weiß er was er will und trifft seine Entscheidungen. Damit regelt er auch seine finanziellen Interessen zu seiner Zufriedenheit. Von August bis Oktober bringt ihn sein Verhandlungsgeschick einen großen Schritt weiter. Alles sollte in dieser Zeit gut durchdacht sein.

Gesundheit und Fitness

Ruhelos geht er in das neue Jahr. Er hat das Gefühl, etwas für sich tun zu müssen, denn der Zeiger der Waage führt zu weit nach rechts. Jetzt ist er bereit für neue Ernährungs- und Fitnesskonzepte. Doch bis er das dann wirklich in Angriff nimmt, vergeht noch einige Zeit. Ab März bis Mai verspürt er die meiste Energie. Er setzt Pläne um und erfreut sich an dem Erfolg. Juli und August lässt er seinen Fantasien freien Lauf. Er genießt die Ruhe, erholt sich auf Reisen und lebt zufrieden seinen Hang der Bequemlichkeit. Das macht ihn fit für den Herbst, der ihm zwischendurch das eine oder andere Wehwehchen bescheren kann.

Wer passt zum Stier-Mann: Stier, Krebs, Jungfrau, Waage, Wassermann und Fische

Stier-Widder

Den Rausch der Sinne möchte er mit ihr gerne leben. Wenn allerdings beide ihren Kopf durchsetzen wollen, wird es gefährlich.

Stier-Stier

Sie tun sich gut, leben gemeinsam ihre Eigenheiten und versuchen, sich gegenseitig zu verwöhnen. Das kann sehr schön sein.

Stier-Zwillinge

Er ist ihr zu langweilig und sie ist ihm zu überspannt. Das ist keine gute Grundlage für ein dauerhaftes Zusammenleben.

Stier-Krebs

Mit ihrem einfühlsamen Wesen tut sie ihm sehr gut. Wenn er seinen Zorn im Griff hat, dann ist das eine schöne Zweisamkeit.

Stier-Löwe

Gemeinsam im Luxus schwelgen, schafft ein stabiles Band. Wenn er versucht, sie auf die Hörner zu nehmen gibt’s Probleme.

Stier-Jungfrau

Sie gehen gut miteinander um. Pflegen die Sorgfalt, die Sparsamkeit und sie gönnt ihm seine Ruhe. Das gefällt ihm gut.

Stier-Waage

Da geht sein Herz auf und es brodelt die Leidenschaft. Ja, mit dieser Dame kann er sich sehen lassen. Und das genießt er.

Stier-Skorpion

Romantik und Leidenschaft sind hier eng umschlungen. Aber nur, solange keiner von beiden einen Grund zur Eifersucht gibt..

Stier-Schütze

Ihre Abenteuerwelt reizt ihn, wenn es nicht zu anstrengend wird. Auf der faulen Haut wird sie mit ihm nicht lange liegen.

Stier-Steinbock

Sie planen, sparen und bringen es zu Reichtum. Richtig kuschelig wird es aber erst, wenn er ganz viel Geduld mitbringt.

Stier-Wassermann

Seine Bodenständigkeit passt nicht so ganz zu ihrem Freiheitsdrang. Anziehend und interessant finden sie sich aber trotzdem.

Stier-Fische

Sie können gemeinsam abtauchen in die Tiefe der Gefühle. Man bringt füreinander Verständnis auf. Sie fürchtet Wutausbrüche.