Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Renate

Conny

Rafael

Jahreshoroskop 2022 für den Wassermann-Mann

Wassermann-Mann (21.01. – 19.02.)

Sein Freigeist macht ihn übermütig aber auch unwiderstehlich

Sein Freigeist zieht bereits im Januar sämtliche Register. Das sollte ihn nicht übermütig machen und zu vorschnellen Handlungen hinreißen lassen. Ab Mitte Februar zeichnen sich beruflich neue Möglichkeiten ab. März und April streichen ihm Mars und Venus um den Bart und sorgen für romantische Glücksgefühle. Anfang Mai besteht die Gefahr, etwas den Überblick zu verlieren. Aber schon ab Juni ist er anderen gegenüber wieder um eine Nasenlänge voraus. Sein Teamgeist ist im Herbst gefragt. Geschäftlich stehen Entscheidungen an. Eifersüchteleien machen im November das Leben schwer. Dafür zieht er zum Jahresende eine positive Bilanz.

Große Stärken und kleine Schwächen

Er ist großzügig und findet immer eine Lösung – neigt zur Selbstüberschätzung

Er liebt das Außergewöhnliche und ist zum Teil unberechenbar. Mit ihm kommt nie Langeweile auf, denn seine Interessen und Ideen sind vielfältig. Allerdings fehlt es ihm dabei an Durchsetzungsvermögen. Dieser ausgesprochene Analytiker sucht und findet bei Problemen immer eine Lösung. Er weiß auch, dass nicht jeder freie Gedanke zwangsläufig auch klug ist. Er versteht es, sich hervorzuheben, und arbeitet nach reiflicher Überlegung sorgfältig und mit großer Ausdauer. Er flirtet gern, liebt das Unkonventionelle und Unverbindliche. Seine unbewältigten Minderwertigkeitsgefühle können zu einer gefährlichen Selbstüberschätzung führen. Ein unsteter Geselle, der sich nicht festlegen will.

Was ihn stark macht

Seine soziale Gesinnung und tolerante Einstellung den Menschen und allen Lebewesen gegenüber. Dieses kleine kreative Genie ist nie um gute Ideen verlegen und er liebt es, unbekanntes Terrain zu erforschen. Er zeigt Teamgeist, verfügt über einen wachen Verstand und findet immer das Haar in der Suppe. Seinem Lebensmenschen gegenüber zeigt er sich großzügig und steht in schweren Zeiten an seiner Seite. Am Arbeitsplatz fördert er die Zusammenarbeit und löst Probleme, bevor sie von anderen überhaupt erkannt werden. Geistreich und witzig brilliert er in jeder Gesprächsrunde. Fair ist sein Umgang mit anderen, für ihn gilt: „Leben und leben lassen!“

Was ihn schwach macht

Seine Ich-Schwäche, sie macht ihn zum Eigenbrötler. Er versteigt sich in eine geistige Welt und setzt sich mit Dingen auseinander, die nicht machbar sind. Immer hat er das Gefühl, dass ihn keiner versteht. Lassen sich seine realitätsfremden Vorstellungen nicht umsetzen, so kann sein Verhalten anarchistische Züge annehmen. Immer in Opposition macht er seinem Umfeld das Leben schwer. Tiefe Gefühle will er nicht zulassen, gibt sich unpersönlich und distanziert. Unbewusst übernimmt er Kontrollfunktionen und macht sich damit noch mehr zum Außenseiter. Unzuverlässig sagt er Verabredungen kurzfristig ab. Was ihn heute glücklich macht, ist ihm morgen schon wieder zu langweilig.

Liebe, Flirt, Partnerschaft

Er flirtet so gerne nach allen Seiten. Zwanglos hüpft er von einer Blüte zur anderen und zieht schnell die Reißleine, wenn er das Gefühl hat, es könnte jetzt wirklich ernst werden. 2022 könnte das etwas anders aussehen. Da halten ihn romantische Frühlingsgefühle umfangen. Schon zu Beginn des Jahres gelingt es ihm, eine alte Liebe wieder aufleben zu lassen. Im Juni geht nicht alles nach seinen Wünschen. Das muss ihn nicht ungehalten machen. Die Sommermonate zeigen, dass ein lockerer Austausch gerade das ist, was er sucht. Urlaubsflirt, romantische Abende oder einfach nur interessante Gespräche begleiten ihn durch den Herbst.

Erfolg und Finanzen

Dieses kreative Luftzeichen versteht es, seine Chancen zu nutzen. Veränderungen beschäftigen ihn bereits im Januar. Wenn er gute Vorarbeit leistet, wird er ab Mitte Februar Erfolge erkennen. Berufliche Interessen stehen im März unter einem guten Stern. Verhandlungen, Verträge und Finanzen lassen sich Mai und Juni regeln. In den Sommermonaten kann er reine Visionen nicht umsetzen. Der Alltag geht ihm aber leicht von der Hand. Am Arbeitsplatz sorgt er für gute Stimmung und sein Einsatz findet Beachtung und Anerkennung. Im Herbst und zum Jahresende verläuft die Karriere etwas beschaulich. Allgemein kann er zufrieden sein.

Gesundheit und Fitness

Er bewegt sich gerne nach allen Richtungen. Seine sportlichen Aktivitäten und Hobbys sind vielseitig und da wo er sich aktiv einsetzt, zieht er andere mit. Routine langweilt ihn. Im Frühjahr kann er seine Fühler nach außergewöhnlichen Sportarten ausstrecken. Ausgleich findet er aber auch in der Natur. Sich auspowern mit laufen oder radeln, da kommt Freude auf. Juli und August legt er sich lieber etwas auf die faule Haut und beschäftigt sich auf der geistigen Ebene. Im Herbst lockt ihn das Abenteuer. Er sollte sich jetzt aber nicht auf das Glatteis begeben, sondern wohlüberlegt etwas für sich und seine Gesundheit tun.

Wer passt zur Wassermann-Mann: Widder, Zwillinge, Löwe, Waage, Wassermann

Wassermann-Widder

Auf bestimmten Ebenen ziehen sie an einem Strang, jeder aber auf eine andere Art und Weise. Das kann sehr spannend sein.

Wassermann-Stier

Bei seiner Vielseitigkeit kann sie nicht mithalten. Wenn sie dann noch versucht, ihn zu vereinnahmen, sucht er das Weite.

Wassermann-Zwillinge

Diese beiden Leichtfüße verstehen es, das Leben von einer ganz besonderen Seite zu sehen und vielfältig zu genießen.

Wassermann-Krebs

Er bringt Freude und Abwechslung in ihren tiefsinnigen Alltag. Das genießt sie und verwöhnt ihn zum Dank. Aber nicht lange.

Wassermann-Löwe

Sie übt auf ihn eine starke Anziehungskraft aus. Er will mit ihr die Bühne des Lebens erobern und genießt ihre Extravaganz.

Wassermann-Jungfrau

Sein chaotisches Leben macht sie neugierig. Wenn sie versucht, Ordnung in seinen Alltag zu bringen, zieht er die Reißleine.

Wassermann-Waage

Zwei kreative Köpfe, die sich zwanglos begegnen. Amüsante Gespräche, ernste Diskussionen und romantische Stunden, perfekt.

Wassermann-Skorpion

Um diese außergewöhnliche und schillernde Nuss zu knacken muss er viel Geduld aufbringen. Das wird ihm nicht gelingen.

Wassermann-Schütze

Leben und leben lassen, hier steht sich keiner im Weg. Kommt es zu Spannungen, kann es zu einer schweren Explosion kommen.

Wassermann-Steinbock

Sie schätzen sich und sie wissen, was sie voneinander zu halten haben. Sein unruhiger Geist wird ihr auf Dauer nicht behagen.

Wassermann-Wassermann

Sie wissen viel mit sich anzufangen und sagen, auf zu neuen Ufern. Ihre Vorstellungen lassen sich am Ende nicht realisieren.

Wassermann-Fische

Er muntert sie auf. Seine Leichtigkeit ist ansteckend. Er wird aber nur kurz auf ihrer rosaroten Wolke Platz nehmen.