Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Renate

Conny

Rafael

Jahreshoroskop 2022 für den Widder-Mann

Widder-Mann (21. März bis 20. April)

Dieses Jahr hat es in sich, für ihn ist alles möglich, er muss es nur nutzen

Jupiter steht viele Monate in seinem Zeichen. Er wird sich engagieren, verreisen und Menschen begeistern. Frischer Wind im Frühling, Liebeshoch im Mai. Dieses stürmische Feuerzeichen erwarten spannende Monate. Das Jahr beginnt unauffällig, man spürt die Ruhe vor dem Sturm. Ein kleines Karrierehoch erfreut im Februar. Die Liebe kennt im Mai keine Grenzen. Im Juni lässt er sich zu etwas überreden, das gut für ihn ist. Im Sommer bekommt sein Kopf jede Menge Zündstoff. Er weiß jetzt genau, was Sache ist. Dafür muss er im Herbst nach Argumenten suchen um sich aus einer kniffeligen Lage zu retten. Am Ende siegt sein Mut.

Große Stärken und kleine Schwächen

Spontan geht er durchs Leben – verantwortungslos ist sein Handeln

Er will sich entfalten und etwas bewegen. Spontane Handlungen bereiten ihm Freude. Unbekümmert und schwungvoll geht er ans Werk. Nichts und niemand wird ihn aufhalten. Dieser wagemutige Pionier dreht im Alleingang die Welt einmal um die Achse. Grenzen kennt er nicht und seine Einsatzbereitschaft ist ungebrochen. Seine Vorhaben gelingen, Wettbewerb sieht er als Herausforderunge und nichts setzt ihn unter Druck. Stellt man sich ihm in dien Weg, so wird man überrannt. Gefühlsduseleien kann er nicht vertragen und sein rücksichtsloser Egoismus verleiht ihm spitze Ellenbogen. Verliert etwas seinen Reiz, so wirft er es weg und bringt Angefangenes nicht zu Ende.

Was ihn stark macht

Seine große Unternehmungslust und sein ungebrochener Optimismus. Er ist ein Stehaufmännchen. Er kennt keine Niederlage, erholt sich blitzschnell, zeigt keine Furcht sich zu blamieren und versteht es, sich immer an die erste Stelle zu setzen. Er ist ein perfekter Vertreter des starken Geschlechts und kann trotz seiner robusten Art sehr charmant sein. Risiko und Nervenkitzel sind Wasser auf seine schöpferische Mühle. Sein Durchhaltevermögen ist grenzenlos und er bleibt bis ins hohe Alter aufgeschlossen. Seiner Auserwählten möchte er etwas bieten und wenn es darauf ankommt, kann er sehr treu sein. Er schafft reinen Tisch, ist hilfsbereit und ehrlich.

Was ihn schwach macht

Seine Rücksichtslosigkeit, sein planloses Handeln und seine Ungeduld. Blind für die Realität stürmt er einfach los. Ist es nicht machbar oder verliert er sein Interesse für die Sache, so bricht er einfach alles ab und wendet sich neuen Interessen zu. Bekommt er wenig Anerkennung für seine Leistung, so reagiert er äußerst ungemütlich. Kritik duldet er nicht, kann darauf unbeherrscht und brutal reagieren. Von Abenteuerlust gepackt setzt er sich Unfallgefahren aus und schiebt die Schuld auf andere. Er will, dass jeder nach seiner Pfeife tanzt und nur ihm steht es zu, Befehle zu geben. Sein wohlverdientes Geld gibt er schneller aus, als er es einnimmt.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Das Liebesleben steht mit Jupiter unter einem traumhaften Stern. Er versteht es, in seiner Beziehung neuen Schwung zu bringen. Singles gehen auf Eroberungsfeldzug und setzen sich erfolgreich in Szene. Zu Beginn des Jahres kommt er noch etwas kühl rüber. Das ist in Ordnung, denn er sollte alles in Ruhe angehen. Im Mai genießt er die schönste Zeit des Jahres. Die Liebestüren stehen offen und er kommt gut an. Zwar hat er im Sommer immer wieder mit Höhen und Tiefen zu rechnen, seine Glückseligkeit aber überwiegt Anspannungen. Im Herbst kommt es zu traumhaften Verabredungen und die Familienplanung nimmt Formen an.

Erfolg und Finanzen

Wenn er sich nicht zu unüberlegten Handlungen hinreißen lässt, kann er ab Mitte Februar interessante Pläne verfolgen. Das führt im April zum Erfolg und er wird die erste Stufe der Karriereleiter erklimmen. Jupiter zieht im Mai in sein Tierkreiszeichen und schafft günstige Bedingungen, was seine beruflichen und geschäftlichen Vorhaben betriff. Im Juni könnte eine sehnlichst erwartete Beförderung auf ihn zukommen. Nach dieser Erfolgswelle sollte er sich etwas zurücknehmen und seine Finanzen im Blick behalten Was er im Herbst anpackt, lässt sich rechnen. Keine Hauruckaktion, damit es im November nicht zu Nachwehen kommt.

Gesundheit und Fitness

Übermut tut selten gut. Das sollte er nicht aus den Augen verlieren. Er neigt im Frühjahr zu übertriebenen Handlungen, das wäre nicht von Vorteil. Zu Beginn des Jahres ein solides Fitnessprogramm auf die Beine stellen, das er regelmäßig ausübt, und zwar nach Vorschrift und nicht übertrieben. Seiner Ernährung sollte er einen geschliffenen Rahmen geben. Auch hier gilt für ihn, alles mit Maß und Ziel. Ruhetage die nur der Erholung dienen, Aufenthalt in der Natur und der geistige Austausch mit Freunden sorgen für seelisches Wohlbefinden. Davon profitieren er und sein Umfeld, da er anderen mit Gelassenheit begegnet.

Wer passt zum Widder-Mann: Widder, Löwe, Zwillinge und Schütze

Widder-Widder

Gemeinsam sind sie stark. Sie frönen ihren erotischen Leidenschaften, drehen die Welt um die Achse und bekriegen sich.

Widder-Stier

Kampfgeist und Sinnesfreuden können sich gut ergänzen. Es kommt nur darauf an, wie diplomatisch sie miteinander umgehen.

Widder-Zwillinge

Jähzorn und Leichtigkeit stehen sich gegenüber. Wenn sie sich im Griff haben können sie einiges auf die Beine stellen.

Widder-Krebs

Dieser verletzende, grobe Klotz passt nicht zu dieser zartbesaiteten Dame. Sie ist von ihm nur für einen Moment fasziniert.

Widder-Löwe

Sie teilt sein ungestümes Verhalten und gemeinsam heben sie die Welt aus den Angeln, wenn jeder den anderen akzeptiert.

Widder-Jungfrau

Da sie von Haus aus kein Risiko eingeht, wird sie sich mit ihm kaum auf eine Stufe stellen. Sie könnten voneinander lernen.

Widder-Waage

Bis sie weiß, welche Ziegelsteine für das neue Haus passend sind, hat er das Gebäude gebaut, und zwar so wie er es möchte.

Widder-Skorpion

Hier prallen zwei unterschiedliche Marsenergien aufeinander. Wenn er sie verletzt, wird sie ihn aus dem Hinterhalt vernichten.

Widder-Schütze

Ihr gemeinsamer Tatendrang lässt sie Berge versetzen. Aber nur dann, wenn gegenseitige Kompromissbereitschaft gegeben ist.

Widder-Steinbock

Diese spröde Dame reizt ihn und stürmisch prescht er vor. Um diese Mauer einzurennen, fehlt ihm allerdings die nötige Geduld.

Widder-Wassermann

Sie will philosophieren und diskutieren, frei durch das Leben ziehen und nicht mit jemandem unüberlegt Mauern einreißen.

Widder-Fische

Seine offene Art imponiert ihr und er ist der wechselhaften Persönlichkeit zugetan. Bis er mit dem Kopf durch die Wand will.