Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Jürgen

Sahra

Amalia

Malene

Shirin

Emelie

Ingeburg

Conny

Julia

Katara

Berater im Gespräch

Nina

Sohanya

Rena

Peggy

Lenormand-Legesysteme

Vom Tarot unterscheiden sich die Lenormand-Karten und damit auch die Lenormand Legesysteme in vielen Punkten. Die Lenormand-Karten und die Lenormand Legesysteme gehen auf Mlle Marianne Lenormand zurück. Mlle Miranne Lenormand war eine Französin, die zu Lebzeiten in den höchsten gesellschaftlichen Kreisen verkehrte, die die Fäden zu großen politischen Entscheidungen im Hintergrund gezogen haben muss und mit Napoleons Frau sehr gut befreundet war.

Lenormand verwendete für ihre Lenormand Legesysteme ein 52 Karten starkes Kartendeck. Für die heute angewendeten Lenormand Legesysteme wird ein Kartendeck mit 36 Karten verwendet. Damit veränderten sich also nach ihrem Tod die Anzahl der Karten und auch ihre Motive. Immer entsprechend den zeitgemäßen Ansprüchen. Zwar haben sich die Motive bis heute hin nur geringfügig verändert, aber ihr Bedeutungsspielraum ist um ein vielfaches gestiegen. Aus diesen alten Motiven kann man bei den Lenormand Legesystemen auch heute trotzdem Informationen gewinnen, die sich auf moderne Errungenschaften, wie zum Beispiel das Telefon und den Computer verweisen.

Damit konzentrieren sich die Lenormand Karten auf bestimmte Alltagsmotive und auf bestimmte Alltagssituationen. Auch wenn diese Tatsache auf den ersten Blick sehr einfach klingt, fällt spätestens beim Legen der Lenormand Legesysteme auf, dass sich die Deutung schwieriger gestaltet als auf den ersten Blick vermutet. Jede der 36 Karten kann auf verschiedenen Ebenen gedeutet werden und so zeigt sich auch die außerordentliche Fülle der Lenormand Legesysteme. Beispielsweise kann ein und dieselbe Karte als Eigenschaft, Person, Körperteil, Ereignis, Zahl oder Zeitangabe interpretiert werden. Zudem wird in den Lenormand Legesystemen jede Karte in Bezug zu anderen Karten gedeutet. Hier ist also die Frage entscheidend, in welcher Umgebung sich eine Karte zu anderen Karten befindet und inwieweit sich diese anderen Karten durch ihre Aussage die der einen Karte bestimmt. Aus diesem Grund ist auch die Reihenfolge der Karten innerhalb der Lenormand Legesysteme von entscheidender Bedeutung.