Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Ingeburg

Claudia

Sohanya

Rena

Peggy

Amy

Conny

Die Hohepriesterin

Glueck - die HohepristerinAuf der Tarotkarte Die Hohepriesterin sitzt eine Frau auf einem Thron. Sie wirkt sehr erhaben und ruhig. Das kann schon der erste Hinweis sein, was uns diese Karte sagen will. Abwarten, aufmerksam sein und mit dem gebührenden Abstand beobachten. Es entgeht uns nichts von dem was geschieht, wir nehmen alles wahr, allerdings bewahren wir Ruhe, es geht hier um eine Art kreativer Ruhe, wie auf der Tarotkarte Die Hohepriesterin dargestellt, wir zeigen durch unser Verhalten eine gewisse Erhabenheit, was auf keinen Fall verwechselt werden darf mit Überheblichkeit, denn die ist hier nicht gefragt.

Hier geht es auch in erster Linie um Intuition. Eine Intuition, die nicht von Gefühlen bestimmt werden darf. Man sollte nicht unbedingt in Emotionen verfallen und sich von ihnen beherrschen lassen. Die Figur auf der Tarotkarte Die Hohepriesterin zeigt es uns auf, mit Gelassenheit und dennoch mit dem hohen Wissen um das Geheime, sich seiner Kraft bewusst zu sein. Die Papierrolle auf dem Schoß der Figur ist gekennzeichnet durch das Wort TORA, das Wissen um geheime Gesetze.

Die Tarotkarte Die Hohepriesterin hat nichts mit geheimen Wissenschaften zu tun, es geht darum die Dinge so zu sehen wie sie sind und die Gedanken was die weitere Entwicklung betrifft in uns reifen zu lassen und hier getrost mal die Intuition, das Unterbewusstsein reden zu lassen. Höre auf deinen Bauch, deine Intuition wird die richtige Antwort geben. Ebenfalls sollte nichts übereilt werden, hier hat das Sprichwort „In der Ruhe liegt die Kraft“ wahre Bedeutung.

Wenn es sich bei der Fragestellung um andere Personen handelt, will uns die Tarotkarte Die Hohepriesterin daran erinnern, hier mit viel Einfühlungsvermögen Nachsicht walten zu lassen, mit starken Bewusstsein und der Kenntnis um die Situation auf den anderen zuzugehen. Man sollte die Situation intuitiv beurteilen. Jeder kann das, es ist in uns. wir haben einen großen Schatz an Wissen in uns gespeichert über die vielen Jahre unseres Lebens. Die Trarotkarte Die Hohepriesterin weist uns darauf hin. Wir sollten lernen auf unsere innere Stimme zu hören und sie wird uns den richtigen Weg und die richtige Entscheidung mitteilen.