Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Conny

Sohanya

Nina

Jürgen

Sahra

Malene

Shirin

Emelie

Ingeburg

Julia

Berater im Gespräch

Amalia

Peggy

Renate

Katara

Rena

Ritter der Kelche

Kelche - RitterDie Tarotkarte Ritter der Kelche zeigt einen Ritter in seiner Rüstung auf einem weißen Pferd. Sein Visier ist offen und in der Hand trägt er einen goldenen Kelch. Auf dem Helm der Rüstung sind zwei Flügel zu erkennen, als Zeichen dafür, dass er etwas übermitteln möchte, was auch für Chancen steht, die sich ergeben werden. Das Wasser, was auf der Tarotkarte Ritter der Kelche zu erkennen ist, steht für den Fluss des Lebens, dafür das alles fließt. Die rot gemusterte Bekleidung, die auf der Tarotkarte Ritter der Kelche zu erkennen ist, zeigt die Energie, mit der er sein Ziel erreichen will. Da es sich bei dem Muster um Rosen handelt, ist offensichtlich, das er nichts Böses im Schilde führt. Das offene Visier macht darauf aufmerksam, dass er nicht ins Gefecht zieht, es ist auch keine Gefahr zu erkennen. Er kommt in friedlicher Absicht, er vermittelt Freude und Anerkennung. Im zwischenmenschlichen Bereich geht es, bei der Tarotkarte Ritter der Kelche, eher um die Form der Annäherung und des Auftretens. Es klingt vielleicht leicht überholt, aber es geht darum sich ritterlich zu verhalten, man sollte also auf sein Benehmen achten, wie man seinem Gegenüber entgegentritt. Ob es sich um den Liebsten oder die Liebste handelt oder ob es um einen guten Freund oder Kollegen geht. Man sollte vermeiden ins Fettnäpfchen zu treten. Mit der Tarotkarte Ritter der Kelche kann auch jemand in unser Leben treten, der uns sehr freundschaftlich zugetan ist. Sollte man aber vermuten, dass es sich bei der Tarotkarte Ritter der Kelche, um den wahren Ritter handelt, der lange ersehnt wurde und die Erfüllung in der Liebe bringt, so sei hier eine kleine Warnung ausgesprochen. Denn dieser Mensch, der vielleicht auftaucht, ähnelt nicht unbedingt dem Ritter in glänzender Rüstung, im Gegenteil, man muss schon sehr genau hinschauen, um diesen zu bemerken. Sollte sich die Fragestellung nicht um eine Person drehen, so handelt es sich um eine Chance die sich ergeben wird, ein Angebot wird uns unterbreitet. Es ist auch möglich, dass wir selber aktiv werden sollen und von unserer Seite vielleicht ein Angebot oder Ähnliches erwartet wird. Es ist auch besser Vorsicht walten zu lassen, wenn es nicht um die wahren Gefühle in einer Freundschaft oder Liebe geht. Wenn zwar oberflächlich über das Gemeinsame gesprochen wird, aber die Tiefe, die in echten Beziehungen wichtig ist, nicht gegeben ist.