Kartenlegen Hotline mit Kartenlegerinnen, Wahrsagen, Hellsehen und Astrologen ab 0,95 €/Minute* vom Festnetz & Handy (Paypal oder SOFORTÜberweisung)

*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inkl. MwSt.

Freie Berater

Ingeburg

Julia

Amy

Conny

Berater im Gespräch

Cora

Zehn der Stäbe

Staebe - UnterdrueckungDieses Bild zeugt erst einmal von sehr viel Kraft, die hier aufgewendet wird. Eine Figur trägt zehn Stäbe. Sie hat den Kopf in den Stäben versenkt, hat also keine Sicht nach vorn. Beide Arme umschlingen die Stäbe. Die Person scheint wirklich sehr schwer an diesen zehn Stäben zu tragen. Es ist ihr dadurch auch nicht möglich zu erkennen, dass eine Stadt direkt vor ihr liegt. Der Himmel ist blau, es sind also keine schwierigen Probleme zu erwarten. Hier liegt der Mittelpunkt nur auf dieser Person.

An diesen Stäben befinden sich junge Triebe, die bei richtiger Handhabe mit Sicherheit wachsen werden. Allerdings müssen diese erst dorthin kommen, wo sie dann die Möglichkeit haben Wurzeln zu schlagen.

Es kann sein, das im Moment eine Zeit der starken Belastung ansteht. Man ist in einer Situation die viel Kraft und Können verlangt, um seine Ziele zu erreichen. Dabei muss es sich nicht automatisch um körperliche Kraftanstrengung handeln, wie auf unserer Karte angezeigt. Es ist auch möglich, dass Durchhaltevermögen gefragt ist, wenn im Augenblick etwas stagniert und ein Stillstand eingetreten ist. Das positive ist aber auch zu erkennen, dieser Stillstand diese zusätzliche körperliche oder geistige Kraftanstrengung dauert nicht mehr lange an. Wie auf der Karte zu sehen ist, ist die Stadt schon in Sichtweite. Das Ziel ist also nicht mehr so weit entfernt.

Konzentriere deine Kräfte auf dein Ziel, lass dich nicht ablenken. Setze alle zur Verfügung stehenden Kräfte ein, es dauert nicht mehr lange und du wirst dein angestrebtes Ziel erreichen.